Radsport

Tour-Held Lennard Kämna im Interview: „Ich habe Olympia nicht abgeschrieben“
Tour-Held Lennard Kämna im Interview
„Ich habe Olympia nicht abgeschrieben“

Der Bremer Radprofi Lennard Kämna über das Jahr 2020: Tour de France hat Priorität, aber Tokio ist noch möglich. Trainingsfahrten weiter im Blockland.

 mehr »
Sixdays-Start am Donnerstag: Im Zweifel ein deutscher Fahrer
Sixdays-Start am Donnerstag
Im Zweifel ein deutscher Fahrer

Erik Weispfennig ist als Sportlicher Leiter für das Fahrerfeld verantwortlich und führt die Verhandlungen. Zwei kurzfristige Ausfälle. Neue Bahn in der ÖVB-Arena

 mehr »
Radsport: Pennings Punktlandung
Radsport
Pennings Punktlandung

Er wollte unbedingt Zehnter werden - und das gelang ihm auch. Jan Erik Penning musste zum Abschluss der Panther-Cross-Serie auch zwei Missgeschicken trotzen.

 mehr »
Jumbo-Visma mit Top-Trio: Tony Martin vor zwölfter Tour-Teilnahme
Jumbo-Visma mit Top-Trio
Tony Martin vor zwölfter Tour-Teilnahme

Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin soll im Sommer 2020 seine zwölfte Tour de France bestreiten.

 mehr »
Teamvorstellung: Politt will 2020 Rad-Klassiker Paris-Roubaix gewinnen
Teamvorstellung
Politt will 2020 Rad-Klassiker Paris-Roubaix gewinnen

Radprofi Nils Politt möchte in der kommenden Saison an die starken Leistungen von diesem Jahr anknüpfen und strebt beim berühmten Eintagesklassiker Paris-Roubaix den Sieg an.

 mehr »
Bora-hansgrohe: Angriffslustiger Buchmann visiert Tour-Podium an
Bora-hansgrohe
Angriffslustiger Buchmann visiert Tour-Podium an

Im Sommer verblüffte Emanuel Buchmann mit großen Taten, nun lässt der ruhige Ravensburger große Ziele folgen. 2020 soll das Podium beim größten Radrennen der Welt her. Dafür bekommt Buchmann bei seinem ambitionierten Rennstall noch mehr ...

 mehr »
Bora-hansgrohe-Profi: Top-Sprinter Ackermann 2020 nicht bei der Tour de France
Bora-hansgrohe-Profi
Top-Sprinter Ackermann 2020 nicht bei der Tour de France

Deutschlands bester Sprinter Pascal Ackermann wird auch 2020 nicht bei der Tour de France debütieren. Dies teilten der 25 Jahre alte Radprofi und sein Rennstall Bora-hansgrohe bei der Teampräsentation für die kommende Saison in Kolbermoor mit.

 mehr »
Teampräsentation: Bora-hansgrohe: Buchmann führt 27-Mann-Kader an
Teampräsentation
Bora-hansgrohe: Buchmann führt 27-Mann-Kader an

Der deutsche Tour-de-France-Vierte Emanuel  Buchmann führt das 27-köpfige Aufgebot von Bora-hansgrohe für das Jahr 2020 an, teilte der oberbayerische Rennstall in Kolbermoor mit.

 mehr »
Zeitfahr-Rekord-Weltmeister: Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer
Zeitfahr-Rekord-Weltmeister
Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer

Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR.

 mehr »
50 Jahre nach Olympia: European Championships 2022 in München
50 Jahre nach Olympia
European Championships 2022 in München

München bekommt den Zuschlag für die European Championships. Der Olympiapark wird 2022 das Herz der Mehrfach-EM. Was macht die Isar-Metropole in Sachen Nachhaltigkeit?

 mehr »
Anzeige