Ralf Rimkus

Laufsport: Ronja Schuldt: Eine der Besten für den TSV Gnarrenburg
Laufsport
Ronja Schuldt: Eine der Besten für den TSV Gnarrenburg

Ronja Schuldt vom TSV Gnarrenburg gehört zu Norddeutschlands Top-Läuferinnen über die zehn Kilometer. Erst im vergangenen Jahr trat die zuvor vereinslose 31-Jährige dem Lauftreff der Gnarrenburger bei.

 mehr »
Traditionelle Laufveranstaltung
„Wilstedt bei Nacht“ fällt in diesem Jahr aus

Die Corona-Krise hat auch erhebliche Auswirkungen auf die im Frühjahr im Landkreis Rotenburg geplanten Lauf-Veranstaltungen.So sagte der Lauftreff des Wilstedter SV den Volkslauf „Wilstedt bei Nacht“ ab.

 mehr »
Traditionstreffen im Moor: Im Wohnmobil ins neue Jahr
Traditionstreffen im Moor
Im Wohnmobil ins neue Jahr

Etwa 200 Besucher mit 100 rollenden Heimen begehen seit 25 Jahren jeden Jahreswechsel in Gnarrenburg. Der Touristikverein liefert ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

 mehr »
Einweihung: Das Juwel im Herzen Gnarrenburgs
Einweihung
Das Juwel im Herzen Gnarrenburgs

Endlich kann das neue Bürgerhaus am Rathaus genutzt werden. Die ersten Termine stehen schon fest.

 mehr »
Sommerzeitlauf in Gnarrenburg: Hattrick für Christoph Freudenfeld
Sommerzeitlauf in Gnarrenburg
Hattrick für Christoph Freudenfeld

Nach 2017 und 2018 hat Christoph Freudenfeld vom TSV Worpswede auch den Sommerzeitlauf 2019 des Lauftreffs vom TSV Gnarrenburg gewonnen. Bei den Frauen setzte sich Sandra Sahlmann vom TSV Neuenwalde durch.

 mehr »
Treffen der Wohnmobilisten: Wohnmobilisten auf Wintertour
Treffen der Wohnmobilisten
Wohnmobilisten auf Wintertour

Seit fast einem Vierteljahrhundert feiern Wohnmobilisten aus ganz Deutschland den Jahreswechsel in Gnarrenburg und es werden immer mehr. Auch diesen Winter registrierten die Veranstalter einen Besucherrekord.

 mehr »
Dorfplatz Gnarrenburg: Weitere Finanzspritze für den Traum
Dorfplatz Gnarrenburg
Weitere Finanzspritze für den Traum

Monika Scherf, Leiterin des Amtes für regionale Landesentwicklung Lüneburg, übergab in Gnarrenburg jetzt persönlich einen Förderbescheid in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro für die geplante Dorfmitte.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige