Ralph Denk

Jahresabschluss für Lennard Kämna: Ein Kandidat für Olympia
Jahresabschluss für Lennard Kämna
Ein Kandidat für Olympia

Der Bremer Lennard Kämna fährt in China das letzte Rennen des Jahres, die Planungen für 2020 sind schon in vollem Gange. Die Frage ist: Fährt er bei Olympia oder die Tour de France - oder sogar beide Rennen?

 mehr »
Zukunft bei Bora-Hansgrohe: Kämna wechselt den Rennstall
Zukunft bei Bora-Hansgrohe
Kämna wechselt den Rennstall

Der Bremer Radsportler verlässt Sunweb und fährt ab 2020 im Team mit Emanuel Buchmann

 mehr »
Bremer regelt seine Zukunft: Kämna wechselt den Rennstall
Bremer regelt seine Zukunft
Kämna wechselt den Rennstall

Bremer Radsportler verlässt Sunweb und fährt künftig für das deutsche Team von Bora Hansgrohe.

 mehr »
Nach der starken Tour de France: Der Kampf um Lennard Kämna hat begonnen
Nach der starken Tour de France
Der Kampf um Lennard Kämna hat begonnen

Der 22-Jährige Lennard Kämna hat den 40. Platz bei der Tour de France gemacht. Sein Vertrag bei Sunweb läuft demnächst aus. Mit seinem Berater Marc Bator werden nun die ersten Angebote geprüft.

 mehr »
     
  • 1
  •