Ralph Saxe

Förderung von 180.000 Euro: Finanzspritze für Bremer Verein Autofreier Stadtraum
Förderung von 180.000 Euro
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Finanzspritze für den Autofreien Stadtraum. Die Organisation Phineo fördert mit 180.000 Euro den gemeinnützigen Bremer Verein, der die europäische Mobilitätswoche im September in Bremen veranstaltet.

 mehr »
Experten gehen der Giftquelle auf den Grund: Flughafen Bremen lässt giftige Altlasten beseitigen
Experten gehen der Giftquelle auf den Grund
Flughafen Bremen lässt giftige Altlasten beseitigen

Nachdem Rückstände aus giftigen Löschschäumen ins Grundwasser gelangt sind, nimmt der Flughafen die Reinigungsanlage in Betrieb. So soll zunächst die Schadstoffausbreitung gestoppt werden.

 mehr »
Erneute Zweifel am Straßenbahnprojekt: Linie-1-Gegner rechnen mit Defizit
Erneute Zweifel am Straßenbahnprojekt
Linie-1-Gegner rechnen mit Defizit

Ein neues Gutachten der „Huchtinger-Initiative“ kommt zu dem Schluss, dass das lange verzögerte Projekt nun zu teuer sei, um die unbedingt erforderliche Unterstützung des Bundes zu erhalten.

 mehr »
Fahrrad-Premiumroute: Bremer Bauressort und Handelskammer wollen sprechen
Fahrrad-Premiumroute
Bremer Bauressort und Handelskammer wollen sprechen

Nach heftiger Kritik am Bauressort stimmt die Handelskammer nun versöhnliche Töne an. Ein Gespräch am Ende der Woche soll Klärung bringen.

 mehr »
Handelskammer kritisiert Senatorin: Wall wird zur Premiumroute mit Einbahnstraße
Handelskammer kritisiert Senatorin
Wall wird zur Premiumroute mit Einbahnstraße

Eine Fahrrad-Premiumroute durch die Innenstadt. Für fünf Millionen Euro wird die Straße Am Wall zur Einbahnstraße mit rotem Radweg. Handelskammer und City-Initiative kritisieren das.

 mehr »
Bremer Bismarck-Denkmal: Kein Rost mehr unterm Eisernen Kanzler
Bremer Bismarck-Denkmal
Kein Rost mehr unterm Eisernen Kanzler

Nach der Sanierung des Sockels hat das Reiterstandbild von Otto Fürst von Bismarck vor dem Bremer Dom wieder einen sicheren Stand. Eine Art Cape aus Kupfer soll künftig die Feuchtigkeit abhalten.

 mehr »
Viel Lärm, weniger Kontrollen: Kontrollgruppe gegen Raser ruht in Bremen
Viel Lärm, weniger Kontrollen
Kontrollgruppe gegen Raser ruht in Bremen

Vor einem Jahr wurde die Kontrollgruppe Raser und Poser der Polizei Bremen eingeführt. Doch seit Oktober ruht ihre Tätigkeit. Die Gründe dafür kommen bei den Grünen nicht gut an. Sie fordern Besserung.

 mehr »
Abriss notwendig: Mehr als 500 Kaisenhäuser stehen leer
Abriss notwendig
Mehr als 500 Kaisenhäuser stehen leer

Seit Jahren soll die Stadt verfallene Häuser abreißen, die nach dem Zweiten Weltkrieg wegen der Wohnungsnot gebaut wurden. Doch das würde Millionen kosten. Politiker der Umweltdeputation machen dem Senat Druck.

 mehr »
Mehr Geld gefordert: In Bremen wurden mehr Bäume gefällt als nachgepflanzt
Mehr Geld gefordert
schließen X
Bisher 4 Kommentare

In Bremen sind in den vergangenen Jahren mehr Straßenbäume gefällt als ersetzt worden. Das geht aus einer Vorlage für die Umweltdeputation hervor. Die Politik fordert nun mehr Geld.

 mehr »
Bremer Grüne fordern Mittel im neuen Haushalt: 1,2 Millionen Euro für Huchtinger Heerstraße
Bremer Grüne fordern Mittel im neuen Haushalt
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Weder Radfahrer noch Fußgänger haben auf der Huchtinger Heerstraße genügend Platz. Die Grünen wollen das im Verkehrsentwicklungsplan weit hinten angesiedelte Projekt vorziehen und im neuen Haushalt hinterlegen.

 mehr »
Anzeige