Ray Cooney

Kleines Haus in Delmenhorst: 1,5 Millionen Euro statt angekauter Stulle
Kleines Haus in Delmenhorst
1,5 Millionen Euro statt angekauter Stulle

Die Komödie „Funny Money“ traf mit ihren exzellenten Schauspielern im Kleinen Haus Delmenhorst den Nerv des Publikums. Auch wenn das nicht so zahlreich erschienen war.

 mehr »
Farger Theater: Schrilles Liebeskarussell
Farger Theater
Schrilles Liebeskarussell

Das Farger Amateurtheater ist im Jubiläumsjahr mit gewohnter Spielfreude am Werk. Die Bühne zeigt in dieser Saison die Komödie „Wie wär’s denn, Mrs. Markham?“.

 mehr »
Niederdeutsches Theater Delmenhorst: Boulevardtheater in bester Form
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
Boulevardtheater in bester Form

Bei der Premiere ihres neuen Stücks „Geld verdarvt den Charakter“ begeisterten die Akteure des Niederdeutschen Theaters Delmenhorst die Zuschauer im Kleinen Haus.

 mehr »
Niederdeutsches Theater Delmenhorst: Viel Rummel um Koffer voller Euro
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
Viel Rummel um Koffer voller Euro

Ausgesprochen turbulent geht es in der neuen NTD-Produktion „Geld verdarvt den Charakter“ zu, die am Sonnabend, 9. März, ihre Premiere feiert. Regie führen Dirk Wieting und Christine Petershagen.

 mehr »
Premiere im Weyher Theater: Endlich Millionär
Premiere im Weyher Theater
Endlich Millionär

Das neue Theaterstück „Funny Money – Geld stinkt nicht“ begeistert im Weyher Theater vom ersten Abend an. Die Zuschauer erleben ein Stück voller Lügen, falschen Identitäten und verwechselten Gepäckstücken.

 mehr »
Weyher Theater: Plötzlicher Geldsegen sorgt für Chaos
Weyher Theater
Plötzlicher Geldsegen sorgt für Chaos

Das Weyher Theater inszeniert als nächstes die Gangster-Komödie "Geld stinkt nicht – Funny Money“ von Ray Cooney. Premiere ist am 1. Februar.

 mehr »
Niederdeutsches Theater Delmenhorst: Saisonstart mit Sozialkomödie
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
Saisonstart mit Sozialkomödie

Das Niederdeutsche Theater Delmenhorst startet am 13. Oktober in die neue Spielzeit. Als erstes steht die Sozialkomödie „Tiet to leven“ auf dem Programm.

 mehr »
Freilichtbühne Lilienthal: Zwischen Konzentration und Vollgas
Freilichtbühne Lilienthal
Zwischen Konzentration und Vollgas

Freilichtbühne Lilienthal startet an diesem Donnerstag, 2. August, in ihre zweite Spielzeithälfte. Los geht es mit der Komödie "Außer Kontrolle" und zauberhaft wird es mit der kleinen Hexe am Sonntag.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige