RB Leipzig

Champions Leaguöe: Stürmerfrage lenkt RB Leipzig vor Atlético-Duell ab
Champions Leaguöe
Stürmerfrage lenkt RB Leipzig vor Atlético-Duell ab

Timo Werner ist in London. Patrik Schick muss angeblich nach Rom zurück. Kurz vor dem großen Champions-League-Abend gegen Atlético Madrid bleibt das Stürmerthema bei RB Leipzig präsent. Sportdirektor Krösche verspricht aber volle Konzentration auf ...

 mehr »
Transfers: RB-Sportchef Krösche hofft weiter auf Verbleib von Schick
Transfers
RB-Sportchef Krösche hofft weiter auf Verbleib von Schick

RB-Sportdirektor Markus Krösche hat die Hoffnung auf einen Verbleib von Stürmer Patrik Schick beim Leipziger Fußball-Bundesligisten noch nicht aufgegeben.

 mehr »
Champions League: Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon
Champions League
Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon

Okay, Cristiano Ronaldo fehlt. Ebenso Real Madrid und Jürgen Klopp mit Titelverteidiger FC Liverpool. Aber das „Final-8-Turnier“ der Champions League verspricht auch im Geister-Format Fußball der Extraklasse - und das mit einer ganz starken ...

 mehr »
Champions League: Corona-Zittern bei Atlético: Leipzig-Spiel auf der Kippe
Champions League
Corona-Zittern bei Atlético: Leipzig-Spiel auf der Kippe

Zwei Coronavirus-Fälle haben Atlético Madrid kalt erwischt. Vor dem Spiel gegen Leipzig fürchtet man weitere positive Tests. Die UEFA sieht den Fall noch gelassen.

 mehr »
Champions League: RB-Coach Nagelsmann erwartet Geduldsspiel gegen Atletico
Champions League
RB-Coach Nagelsmann erwartet Geduldsspiel gegen Atletico

Chefcoach Nagelsmann zeigt sich locker. Sportchef Krösche hält sogar den ganz großen Coup für möglich. Leipzig will unter den speziellen Bedingungen der Champions-League-Endrunde die Außenseiter-Chance nutzen. Auch ohne den abgewanderten ...

 mehr »
Schwedischer Nationalspieler: Forsberg will bei Leipzig bleiben: „Bin hier nicht fertig“
Schwedischer Nationalspieler
Forsberg will bei Leipzig bleiben: „Bin hier nicht fertig“

Emil Forsberg will seinen Vertrag bei RB Leipzig erfüllen und auch in der kommenden Saison für die Sachsen Fußball spielen.

 mehr »
Ex-Leipzig-Trainer: Ära endet: Architekt Rangnick löst Vertrag mit Red Bull auf
Ex-Leipzig-Trainer
Ära endet: Architekt Rangnick löst Vertrag mit Red Bull auf

Acht beeindruckende Jahre sind beendet. Ralf Rangnick hat aus dem Viertligisten RB Leipzig einen Champions-League-Teilnehmer geformt. Mit der Verpflichtung von Julian Nagelsmann zog er sich immer weiter zurück. Nun folgte die Trennung.

 mehr »
Begehrter Verteidiger: Franzose Upamecano verlängert bei RB Leipzig
Begehrter Verteidiger
Franzose Upamecano verlängert bei RB Leipzig

Abwehrspieler Dayot Upamecano hat seinen Vertrag bei RB Leipzig vorzeitig bis 2023 verlängert, teilte der Verein mit.

 mehr »
Bundesliga: Werder erwartet wechselwilligen Rashica zum Trainingsstart
Bundesliga
Werder erwartet wechselwilligen Rashica zum Trainingsstart

Beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen geht man fest davon aus, dass Milot Rashica zum Trainingsauftakt am 3. August dabei ist.

 mehr »
RB Leipzig: Nagelsmann für Henrichs „extrem wichtiger Faktor“
RB Leipzig
Nagelsmann für Henrichs „extrem wichtiger Faktor“

Für Nationalspieler Benjamin Henrichs war Trainer Julian Nagelsmann einer der entscheidenden Gründe für seinen Wechsel von der AS Monaco zu RB Leipzig.

 mehr »
Anzeige