Recep Tayyip Erdogan

Sechsstündige Verhandlungen: Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien
Sechsstündige Verhandlungen
Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien

Knapp zwei Wochen nach dem Einmarsch türkischer Truppen im Norden Syriens trifft Kremlchef Putin seinen türkischen Amtskollegen Erdogan zu Krisengesprächen. Nach stundenlangen Unterredungen scheint festzustehen: Erdogan bekommt weitgehend, was er ...

 mehr »
Jusos organisieren Demonstration: Protest gegen türkische Militäroffensive
Jusos organisieren Demonstration
Protest gegen türkische Militäroffensive

Nachdem die US-Truppen überraschend aus Nord-Syrien abgezogen wurden, ergriff die Türkei die Gelegenheit zu einer militärischen Offensive. Auch in der Kreisstadt gingen dagegen nun die Menschen auf die Straße.

 mehr »
„Bekommen, was wir wollten“: Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?
„Bekommen, was wir wollten“
Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?

Erbitterte Kämpfe, unversöhnliche Worte - und nun die Überraschung: Die USA handeln mit der Türkei eine Kampfpause für Nordsyrien aus. Die Kurdenmilizen akzeptieren zunächst. Doch das Abkommen ist fragil.

 mehr »
Erster Tag der Feuerpause: Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall
Erster Tag der Feuerpause
Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Der erste Tag der Feuerpause in Nordostsyrien bringt in den meisten Gebieten Ruhe - aber nicht in allen. Kurdenmilizen sagen, sie wollten doch noch nicht abziehen. Aus der EU kommt scharfe Kritik an dem Abkommen: Es sei eine Aufforderung zur ...

 mehr »
Kurden stoppen Kampf gegen IS: Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien
Kurden stoppen Kampf gegen IS
Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Kann US-Vizepräsident Pence dem türkischen Präsidenten in Ankara eine Waffenruhe in Nordsyrien abringen? Auch Bundeskanzlerin Merkel fordert erneut ein Ende der türkischen Offensive gegen Kurdenmilizen. Aus Syrien kommen besorgniserregende ...

 mehr »
Mehr Worte als Taten: Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive
Mehr Worte als Taten
Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Die Empörung ist groß, die Bereitschaft zu konkreten Gegenmaßnahmen gering. Die Bundesregierung setzt vor allem auf politischen Druck, um Erdogans Syrien-Offensive zu stoppen. Die Opposition hält das für viel zu wenig. Und nicht nur die.

 mehr »
Forderung der USA: Erdogan greift Maas an und weist Waffenruhe-Forderung zurück
Forderung der USA
Erdogan greift Maas an und weist Waffenruhe-Forderung zurück

Die USA wollen eine Waffenruhe in Nordsyrien und schicken eine Delegation, doch Erdogan lehnt schon im Voraus kategorisch ab. Im Bürgerkriegsland kommt es zu einer gefährlichen Konfrontation.

 mehr »
Trotz US-Sanktionen: Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort
Trotz US-Sanktionen
Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Die US-Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand trifft beim türkischen Präsidenten Erdogan auf taube Ohren. In Nordsyrien tobten weiter schwere Kämpfe zwischen seinen Soldaten und der Kurdenmiliz YPG. Amerikanische Soldaten setzten sich ...

 mehr »
Kurden gehen auf die Straße: Maas: Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei
Kurden gehen auf die Straße
Maas: Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

In deutschen Städten gehen Tausende Kurden gegen die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien auf die Straße - und auch international gibt es viel Kritik an dem türkischen Vorgehen. Die deutsche Regierung zieht jetzt Konsequenzen bei ...

 mehr »
Türkische Offensive in Nordsyrien: Zehntausende Menschen auf der Flucht
Türkische Offensive in Nordsyrien
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Offensive des türkischen Militärs gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien führt zu seiner Massenflucht. Zehntausende Menschen befinden sich mittlerweile auf der Flucht.

 mehr »