Recht

Durch Kreisel gedriftet: Angeberei oder illegales Autorennen?
Durch Kreisel gedriftet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Illegale Autorennen gelten als Straftat. Doch reicht bereits ein ausbrechendes Heck bei der Fahrt durch einen Kreisverkehr dafür aus? Darüber musste ein Gericht entscheiden.

 mehr »
Urteil: Algenteppich am Strand ist Reisemangel
Urteil
Algenteppich am Strand ist Reisemangel

Grüne, muffige Algen statt weißem Sand: Wenn der Strand im Badeurlaub anders als versprochen stark verschmutzt ist, können sich Pauschalreisende einen Teil des Geldes zurückholen.

 mehr »
Nach der Zwangspause: Fristgerechte Fitnessstudio-Kündigung bleibt wirksam
Nach der Zwangspause
Fristgerechte Fitnessstudio-Kündigung bleibt wirksam

Fitnesstudios mussten während der Corona-Beschränkungen schließen. Manche Betreiber haben nach der Wiedereröffnung ungefragt die Verträge ihrer Kunden verlängert. Ist das zulässig?

 mehr »
Sturz auf dem Hof: Mieter müssen mit manchen Gefahren rechnen
Sturz auf dem Hof
Mieter müssen mit manchen Gefahren rechnen

Gefahren können überall lauern. Mieter können deshalb nicht darauf setzen, dass ihr Vermieter das Mietobjekt vollkommen sicher gestaltet. Ein wenig aufpassen müssen sie schon selber.

 mehr »
Rechtsrat in der Krise: Anwälte können auch per Telefon helfen
Rechtsrat in der Krise
Anwälte können auch per Telefon helfen

Die Corona-Krise hat viele Fragen aufgeworfen. Manche lassen sich nur mit rechtlicher Hilfe klären. Doch was, wenn der Rechtsanwalt nur per Telefon erreichbar ist?

 mehr »
Chef hilft beim Sparen: Spar-Optionen mit Vermögenswirksamen Leistungen
Chef hilft beim Sparen
Spar-Optionen mit Vermögenswirksamen Leistungen

Es ist Geld, das sich Arbeitnehmer nicht entgehen lassen sollten: Vermögenswirksame Leistungen. Den Betrag können Beschäftigte unterschiedlich anlegen - ein Überblick über die Möglichkeiten.

 mehr »
„Außergewöhnliche Belastungen“: Behindertenpauschbetrag soll verdoppelt werden
„Außergewöhnliche Belastungen“
Behindertenpauschbetrag soll verdoppelt werden

Vielen Pflegebedürftigen steht ein Behindertenpauschbetrag zu. Das gilt auch, wenn sie keinen Schwerbehindertenausweis haben. Und künftig lohnt sich die Angabe des Pflegegrades steuerlich noch mehr.

 mehr »
Erbrechts-Tipp: Unterschrift unter Testament darf unleserlich sein
Erbrechts-Tipp
Unterschrift unter Testament darf unleserlich sein

Ein Testament ohne Unterschrift ist nicht gültig. Doch was ist, wenn die Unterschrift kaum lesbar ist? Wie deutlich muss ein Erblasser schreiben?

 mehr »
Wie heiß ist zu heiß?: Hitzefrei für Arbeitnehmer gibt es nicht
Wie heiß ist zu heiß?
Hitzefrei für Arbeitnehmer gibt es nicht

Bei hohen Temperaturen wird es an einigen Arbeitsplätzen schwer, konzentriert bei der Sache zu sein. Dürfen Arbeitnehmer dann nach Hause gehen?

 mehr »
Nicht ohne Grund: Sparplan-Kündigung widersprechen
Nicht ohne Grund
Sparplan-Kündigung widersprechen

Wer vor vielen Jahren einen Sparvertrag abgeschlossen hat, freut sich heute über die Zinsen. Manche Geldinstitute wollen diese Verträge loswerden. Eine Kündigung müssen Kunden aber nicht hinnehmen.

 mehr »
Anzeige