Rechte

Unverhofft kommt oft: Preiserhöhungen bei Internet & Co parieren
Unverhofft kommt oft
Preiserhöhungen bei Internet & Co parieren

Ein Brief kündigt die Preiserhöhung an: Der Internet- oder Handy-Anbieter will mehr Geld. Aber ist das überhaupt zulässig - und können sich Verbraucher wehren?

 mehr »
Beschwerden über Mängel: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
Beschwerden über Mängel
Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

Angesichts sprunghaft gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Postzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken.

 mehr »
Neue Regeln: EU stärkt Verbraucherrechte beim Online-Kauf
Neue Regeln
EU stärkt Verbraucherrechte beim Online-Kauf

Im Internet bestellte Ware hält nicht immer das, was sie online verspricht. Nicht selten müssen Artikel wieder zurückgesendet werden, weil sie nicht funktionieren. Für Fälle wie diese stärkt die EU nun europaweit die Verbraucherrechte.

 mehr »
Post vom Inkasso-Büro: Diese Rechte haben Schuldner
Post vom Inkasso-Büro
Diese Rechte haben Schuldner

Gerichtsvollzieher, Schufa-Eintrag oder gar ein Haftbefehl: Inkasso-Unternehmen versuchen, Forderungen meist mit Nachdruck durchzusetzen. Oft ist das unrechtmäßig. Schuldner können sich durchaus wehren.

 mehr »
Mehr Rechte für Mieter: Kabinett beschließt schärfere Mietpreisbremse
Mehr Rechte für Mieter
Kabinett beschließt schärfere Mietpreisbremse

Der Kampf um knappe Wohnungen wird mancherorts erbittert geführt. Dutzende Interessenten kommen zu Besichtigungen, und dann verlangt der Besitzer eine Wuchermiete. Dagegen sollen sich Betroffene künftig besser wehren können.

 mehr »
Von früh bis spät: Was gilt beim Schichtdienst?
Von früh bis spät
Was gilt beim Schichtdienst?

Ob im Krankenhaus, im Kraftwerk oder bei der Polizei: In vielen Berufen arbeiten Menschen im Schichtdienst. Damit im Betrieb alles reibungslos abläuft, dabei aber auch die Gesundheit der Mitarbeiter nicht auf der Strecke bleibt, gibt es einiges zu ...

 mehr »
Shoppen auf fremde Rechnung: Identitätsdiebstahl wird zur realen Gefahr
Shoppen auf fremde Rechnung
Identitätsdiebstahl wird zur realen Gefahr

Der Diebstahl der Identität - das klingt nach Agententhriller. Ohne großen Aufwand können Kriminelle auf fremde Rechnung bestellen oder falsche Nachrichten verbreiten. Und oft nehmen es auch Unternehmen mit dem Schutz der Kundendaten nicht so genau.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige