Regeln

Mutationen bereiten Sorge: Neue Corona-Regeln treten in Kraft
Mutationen bereiten Sorge
Neue Corona-Regeln treten in Kraft

„Die Hütte brennt“ - mit diesen drastischen Worten beschreibt Ministerpräsident Ramelow die Corona-Lage in Thüringen. Heute treten auch in den letzten Bundesländern verschärfte Regelungen in Kraft.

 mehr »
Strengere Beschränkungen: Corona-Regeln: Verschärfte Beschlüsse treten in Kraft
Strengere Beschränkungen
Corona-Regeln: Verschärfte Beschlüsse treten in Kraft

Noch ist der Teil-Lockdown nicht zu Ende. Mindestens bis 20. Dezember müssen die Deutschen durchhalten, zum Teil gibt es sogar leichte Verschärfungen. Neue Regelungen sollen bei den Schnelltests unterstützen.

 mehr »
Fallzahlen gesunken: Frankreich entschärft strikte Corona-Einschränkungen
Fallzahlen gesunken
Frankreich entschärft strikte Corona-Einschränkungen

Frankreichs strikte Corona-Regeln werden lockerer. Mehr Geschäfte dürfen öffnen, die Menschen können länger vor die Tür. Ein Ende des Lockdowns ist das aber noch nicht.

 mehr »
Bund-Länder-Beratungen: Schärfere Corona-Regeln geplant - Lockerungen an Weihnachten
Bund-Länder-Beratungen
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Erst die Zügel anziehen, um sie dann über Weihnachten wieder etwas lockern zu können - das ist absehbar der Corona-Kurs von Bund und Ländern für die kommenden Wochen. Vor den neuen Beratungen gibt es aber auch unterschiedliche Auffassungen.

 mehr »
Corona-Regeln: Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver
Corona-Regeln
Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver

Randale, Pöbeleien und mitunter auch heftige Gewaltausbrüche: Seit April gilt vielerorts die Maskenpflicht. Doch nicht jeder will sie im Alltag akzeptieren. Laut Polizeigewerkschaften beginnt die Akzeptanz der Corona-Regeln zu schwinden.

 mehr »
Kurznachrichtendienst: Twitter ändert Regeln nach Kontroverse um Artikel-Blockade
Kurznachrichtendienst
Twitter ändert Regeln nach Kontroverse um Artikel-Blockade

Knapp drei Wochen vor der US-Wahl ist eine Kontroverse um den Umgang von Twitter mit einem Zeitungsartikel über Joe Biden entbrannt. Der Kurznachrichtendienst kündigt eine Änderung der Regeln an. Und ein Vertrauter Trumps rückt wieder in den Blick.

 mehr »
Reisende aus Risikogebieten: Deutschland-Urlaub kann schwierig werden
Reisende aus Risikogebieten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In immer mehr Regionen überschreiten Corona-Zahlen kritische Marken. Für viele Herbsturlauber wird es nun knifflig. Wo man hinfahren und übernachten kann, wo Quarantäne gilt, ist vielerorts unterschiedlich.

 mehr »
Weiter von zuhause arbeiten: IG Metall will klare Regeln fürs Homeoffice
Weiter von zuhause arbeiten
IG Metall will klare Regeln fürs Homeoffice

Während der Corona-Pandemie sind Angestellte in Deutschland flächendeckend ins Homeoffice gewechselt. Den meisten gefällt es dort gut, obwohl eine Umfrage auch einige Probleme aufzeigt.

 mehr »
Ärzteverband Marburger Bund: Steigende Corona-Zahlen: Klare Regeln für Feste gefordert
Ärzteverband Marburger Bund
Steigende Corona-Zahlen: Klare Regeln für Feste gefordert

Hochzeiten, Taufen, Partys - laut Jens Spahn gehen lokale Corona-Ausbrüche oft auf Feiern zurück. Ärztevertreter verlangen einheitliche Konzepte - und feste Grenzen.

 mehr »
Mehr Neuinfektionen: Verstöße gegen Corona-Regeln: Altmaier will härtere Strafen
Mehr Neuinfektionen
Verstöße gegen Corona-Regeln: Altmaier will härtere Strafen

Gefährden steigende Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen die wirtschaftliche Erholung? Der Bundeswirtschaftsminister kritisiert ein „unverantwortliches Fehlverhalten“ einiger Menschen - und will Konsequenzen.

 mehr »
Anzeige