Regierung

Nach Ukraine-Affäre: Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste
Nach Ukraine-Affäre
Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste

Über Monate war das Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Trump das dominierende Thema. Nach seinem Freispruch ging er gegen vermeintliche Gegner vor. Im Schatten der Corona-Krise trifft Trumps Rache nun noch eine wichtige Figur in der ...

 mehr »
„Hinten links im Kaiser Friedrich“: WESER-KURIER-Podcast Folge 10: Bremens Bürgerschaftspräsident und das liebe Vieh
„Hinten links im Kaiser Friedrich“
WESER-KURIER-Podcast Folge 10: Bremens Bürgerschaftspräsident und das liebe Vieh

In der zehnten Folge des WESER-KURIER-Podcasts spricht Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff über sein Amt und das Krisenmanagement der Regierungen. Corona-bedingt schaltet er sich aus seinem Büro dazu.

 mehr »
Situation spitzt sich zu: USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht
Situation spitzt sich zu
USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

Die rund 330 Millionen US-Amerikaner sollen nun in der Öffentlichkeit Masken tragen. Damit soll die rasante Verbreitung des Coronavirus gebremst werden. Präsident Trump hat allerdings schon klargemacht, was er von der Empfehlung seiner Regierung ...

 mehr »
Sicherheitsrisiko?: Johnson veröffentlicht Details von Videokonferenz
Sicherheitsrisiko?
Johnson veröffentlicht Details von Videokonferenz

Der britische Premierminister Boris Johnson hat mit der Veröffentlichung von Details einer Kabinettssitzung Sicherheitsbedenken ausgelöst.

 mehr »
Erkrankter Premierminister: Coronavirus: Schlittert Großbritannien kopflos in die Krise?
Erkrankter Premierminister
Coronavirus: Schlittert Großbritannien kopflos in die Krise?

Während auf Großbritannien die größte Bewährungsprobe seit dem Zweiten Weltkrieg zukommt, ist der an Covid-19 erkrankte Premierminister ein Gefangener in seiner Dienstwohnung. Hat Boris Johnson das Coronavirus auf die leichte Schulter genommen?

 mehr »
Corona in den USA: Trump: Erwägen „Quarantäne“ für New York
Corona in den USA
Trump: Erwägen „Quarantäne“ für New York

In einigen Teilen der USA greift das Coronavirus besonders schnell um sich. Im Fokus stehen die Millionenmetropole New York und der gleichnamige Bundesstaat. US-Präsident Trump denkt nun über drastische Maßnahmen nach.

 mehr »
Schon mehr als 1000 Tote: Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung
Schon mehr als 1000 Tote
Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung

Mit Premierminister Johnson, Gesundheitsminister Hancock und dem obersten medizinischen Berater Whitty müssen sich die wichtigsten Figuren im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in Selbstisolation zurückziehen. Ist die Entscheidungsfähigkeit in ...

 mehr »
Nach anfänglichem Zögern: Trump als „Kriegspräsident“ im Kampf gegen das Coronavirus
Nach anfänglichem Zögern
Trump als „Kriegspräsident“ im Kampf gegen das Coronavirus

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus.

 mehr »
General Motors: Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen
General Motors
Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen

Unter Nutzung eines ursprünglich für Kriegszeiten entwickelten Gesetzes hat US-Präsident Donald Trump dem Autobauer General Motors (GM) die Produktion von Beatmungsgeräten befohlen.

 mehr »
Mehr Einschränkungen: Europa verschärft Kampf gegen Coronavirus
Mehr Einschränkungen
Europa verschärft Kampf gegen Coronavirus

Nun also wird auch in Großbritannien das öffentliche Leben zum Erliegen kommen. Premier Johnson ändert seinen Kurs - angesichts stark steigender Zahlen von Infizierten und Warnungen von Wissenschaftlern. Aus Washington kommt dagegen Optimismus.

 mehr »
Anzeige