Reisen

Rückholaktion: Auswärtiges Amt: Noch 40.000 Reisende im Ausland
Rückholaktion
Auswärtiges Amt: Noch 40.000 Reisende im Ausland

Die Aktion ist beispiellos: Nach Angaben des deutschen Außenministers sind schon fast 200.000 Deutsche wegen der Pandemie in die Heimat gebracht worden. In einigen Ländern sind aber weiter Touristen gestrandet.

 mehr »
Bessere EU-Abstimmung geplant: Fast 200.000 Deutsche aus dem Ausland zurückgebracht
Bessere EU-Abstimmung geplant
Fast 200.000 Deutsche aus dem Ausland zurückgebracht

Viele Flüge sind in der Corona-Krise gestrichen. Urlauber sind dann oft auf das Rückholprogramm der deutschen Regierung angewiesen. In einigen Ländern können Reisende nun auf ein Ende der Zitterpartie hoffen.

 mehr »
Reisebeschränkungen: In Europa: „Diese Ostern werden anders sein“
Reisebeschränkungen
In Europa: „Diese Ostern werden anders sein“

Kein Urlaub, kein Tagesausflug, keine Fahrt zu Freunden und Verwandten - die Corona-Krise wirft die Osterpläne vieler Deutscher über den Haufen. Auch im europäischen Ausland hat sie vielerorts beispiellose Auswirkungen auf das wichtigste christliche ...

 mehr »
Mögliche Verschärfung: Trump: Einreisestopp für Europäer soll verlängert werden
Mögliche Verschärfung
Trump: Einreisestopp für Europäer soll verlängert werden

In den USA steigt die Zahl der Coronavirus-Infektionen weiter an. Die Verlängerung der Schutzmaßnahmen wird auch Reisende aus Europa betreffen. US-Präsident Trump gibt sich in der Diskussion um Tests indes als Südkorea-Experte - und das geht nach ...

 mehr »
Neue Gesetzesregelungen: Von Mieten bis Medikamente: Was sich zum 1. April ändert
Neue Gesetzesregelungen
Von Mieten bis Medikamente: Was sich zum 1. April ändert

Ob Mietpreisbremse, Mindestlohn oder Arzneimittelversorgung - in den vergangenen Monaten wurden gleich mehrere Gesetze auf den Weg gebracht, die Änderungen für Verbraucher mit sich mitbringen. Was ab dem 1. April gilt.

 mehr »
Bei großer Verspätung: Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen
Bei großer Verspätung
Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen

Ein wichtiges Urteil für viele Pauschalreisende hat der Europäische Gerichtshof gesprochen. Die Richter stellen klar, wo und von wem die Urlauber bei verspäteten Flügen eine Entschädigung verlangen können.

 mehr »
Reiserecht: Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen
Reiserecht
Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen

Ein wichtiges Urteil für viele Pauschalreisende hat der Europäische Gerichtshof gesprochen. Die Richter stellen klar, wo und von wem die Urlauber bei verspäteten Flügen eine Entschädigung verlangen können.

 mehr »
Rückreisen erschwert: Türkei stellt Flugverkehr nach Deutschland ein
Rückreisen erschwert
Türkei stellt Flugverkehr nach Deutschland ein

Aus der Türkei hat die Bundesregierung bislang noch keine Deutschen ausgeflogen - weil es noch reguläre Verbindungen gab. Die sind nun allerdings gekappt.

 mehr »
Verbraucherschützer rät: Möglichst Gutscheine für abgesagte Reisen nutzen
Verbraucherschützer rät
Möglichst Gutscheine für abgesagte Reisen nutzen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise werden zahlreiche gebuchte Reisen abgesagt. Wie sollten sich Kunden jetzt verhalten?

 mehr »
Weltweite Reisewarnung: Maas startet „Luftbrücke“ für gestrandete Deutsche
Weltweite Reisewarnung
Maas startet „Luftbrücke“ für gestrandete Deutsche

Mehr als 100.000 deutsche Touristen sind trotz Corona-Krise noch im Ausland unterwegs. In vielen Ländern hindern geschlossene Grenzen und gekappte Flugverbindungen sie an der Rückkehr nach Hause. Die Bundesregierung verspricht jetzt schnelle Hilfe.

 mehr »
Anzeige