Reisen

Einst zweigrößter Anbieter: Insolvenzverfahren für deutsche Thomas Cook eröffnet
Einst zweigrößter Anbieter
Insolvenzverfahren für deutsche Thomas Cook eröffnet

Das Ende des Reiseunternehmers Thomas Cook ist die größte Pleite des Jahres. Rund die Hälfte der Jobs konnten gerettet werden, aber viele hunderttausende Kunden, die ihre Reise bereits gebucht hatten, können sie nicht mehr antreten.

 mehr »
Entschädigung auch vom Staat?: Nach Thomas-Cook-Pleite bisher 250 Millionen Euro Schaden
Entschädigung auch vom Staat?
Nach Thomas-Cook-Pleite bisher 250 Millionen Euro Schaden

Nach der Pleite des deutschen Reisekonzerns Thomas Cook haben Betroffene laut Versicherung bisher einen Schaden von 250 Millionen Euro gemeldet.

 mehr »
Ferienflieger: Tuifly: Ab Winter 2020/21 Langstreckenflüge aus Deutschland
Ferienflieger
Tuifly: Ab Winter 2020/21 Langstreckenflüge aus Deutschland

Zwei Boeing 787 Dreamliner sollen im Winterflugplan des kommenden Jahres für Tuifly den Auftakt für Fernflüge geben. Sie sollen deutsche Flughäfen mit Zielen in der Karibik und in Mexiko verbinden.

 mehr »
Traditionsunternehmen am Ende: Deutsche Thomas Cook schließt
Traditionsunternehmen am Ende
Deutsche Thomas Cook schließt

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit.

 mehr »
Reisen
Aus für Thomas Cook in Deutschland

Beim insolventen deutschen Reisekonzern Thomas Cook in Oberursel gehen die Lichter aus. Der Veranstalterbereich mit den Marken Neckermann Reisen, Air Marin und Thomas Cook Signature wird kommende Woche eingestellt. Das sagte Julia Kappel-Gnirs aus ...

 mehr »
Insolvenzverfahren steht bevor: Aus für Thomas Cook in Deutschland
Insolvenzverfahren steht bevor
Aus für Thomas Cook in Deutschland

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit.

 mehr »
Trends: Urlaubsmesse „Touristik und Caravaning“ in Leipzig
Trends
Urlaubsmesse „Touristik und Caravaning“ in Leipzig

Auf der Messe „Touristik und Caravaning“ können sich Interessierte über die neusten Trends auf dem Caravan- und Camping-Markt informieren.

 mehr »
Verbraucher
Thomas-Cook-Pleite beschert Alltours Wachstumsschub

Die Pleite des Reiseveranstalters Thomas Cook beschert dem Konkurrenten Alltours einen kräftigen Wachstumsschub. Der Düsseldorfer Reiseveranstalter rechnet im laufenden Geschäftsjahr 2019/2020 erstmals mit mehr als zwei Millionen Gästen. Das bedeute ...

 mehr »
Reisen
Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Der insolvente deutsche Reisekonzern Thomas Cook sagte Reisen für das kommende Jahr ab, auch wenn sie bereits ganz oder teilweise bezahlt sind. Reisen ab 1. Januar 2020 könnten aus insolvenzrechtlichen Gründen nicht angetreten werden, teilte das ...

 mehr »
Insolventer Reiseveranstalter: Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab
Insolventer Reiseveranstalter
Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Die Überlebenschancen der deutschen Thomas Cook schwinden. Das insolvente Touristikunternehmen muss erneut eine für Urlauber ärgerliche Entscheidung verkünden.

 mehr »
Anzeige