Rente

Renten-Tipp: Jetzt noch Zulagen für die Riester-Rente sichern
Renten-Tipp
Jetzt noch Zulagen für die Riester-Rente sichern

Riester-Sparer bekommen die staatliche Zulage nicht automatisch. Wichtig ist, einen Antrag zu stellen. Dafür gibt es jedoch Fristen. Was Vertragsinhaber wissen sollten:

 mehr »
SPD
DGB und Sozialverband gegen Spahn-Vorstoß zu Sozialbeiträgen

Gewerkschaften und der Sozialverband VdK lehnen den Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn ab, Kinderlose bei den Sozialversicherungen stärker zu belasten. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, wer ...

 mehr »
Bundesregierung: Spahn: Kinderlose sollen mehr für Pflege und Rente einzahlen
Bundesregierung
schließen X
Bisher 14 Kommentare

Kinderlose sollten nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn merklich mehr in die Pflege- und Rentenversicherung einzahlen als Eltern.

 mehr »
Fragen und Antworten: Was auf die Rentner zukommt
Fragen und Antworten
Was auf die Rentner zukommt

Mehr Rente für Mütter und für Menschen, die etwa wegen Krankheit nicht mehr arbeiten können: Das Parlament hat die geplante Rentenreform auf den Weg gebracht. Dabei wird es aber nicht bleiben.

 mehr »
Rente
Rente wird stabilisiert - Jüngere sorgen mehr privat vor

Berlin (dpa) - Das Absicherungsniveau der gesetzlichen Rente wird in den kommenden Jahren stabilisiert. Die Mütterrente wird ab 2019 deutlich ausgeweitet. Wer neu Erwerbsminderungsrente erhält, bekommt vom kommenden Jahr an zudem mehr Geld. Das ...

 mehr »
Opposition warnt: Rentenpaket verabschiedet: Droht eine Kostenexplosion?
Opposition warnt
Rentenpaket verabschiedet: Droht eine Kostenexplosion?

Wer ein Leben lang arbeite, verdiene eine auskömmliche Rente, meint die SPD. Ja, aber das Rentenpaket sei zu teuer, kritisiert die Opposition. Wie kann das finanziert werden? Noch länger arbeiten?

 mehr »
Vorschlag der Regierung: Bundestag verabschiedet Rentenpaket
Vorschlag der Regierung
Bundestag verabschiedet Rentenpaket

Der Bundestag hat das milliardenschwere Rentenpaket der großen Koalition verabschiedet.

 mehr »
Rente
Steuerzahlerbund kritisiert Rentenpaket der Regierung

Das Rentenpaket, welches heute im Bundestag verabschiedet werden soll, stößt beim Steuerzahlerbund auf heftige Kritik. „Durch die Renten-Maßnahmen entstehen den Steuer- und Beitragszahlern Mehrkosten von 50 Milliarden Euro allein bis 2025“, sagte ...

 mehr »
Rekordeinnahmen der Kasse: Renten steigen um mehr als 3 Prozent
Rekordeinnahmen der Kasse
Renten steigen um mehr als 3 Prozent

Mehr Geld für alle Rentner, besonders für Eltern von älteren Kindern - nächstes Jahr kommen zum turnusgemäßen Rentenplus politisch gewollte Verbesserungen. Die verhindern aber eine Entlastung der Einzahler.

 mehr »
Rente
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Berlin (dpa) - Die Rentner in Deutschland bekommen im kommenden Jahr um mehr als 3 Prozent steigende Bezüge. Zudem werden mit dem geplanten Rentenpaket der Koalition 2019 die Mütterrente und die Erwerbsminderungsrente ausgebaut. Eine wegen der guten ...

 mehr »