Rente

Rente
Rentner können 2018 erneut mit deutlichem Plus rechnen

Die Rentner in Deutschland können auch im kommenden Jahr mit einem deutlichen Plus ihrer Bezüge rechnen. Zum 1. Juli 2018 werde ein Rentenplus von 3,09 Prozent im Westen sowie 3,23 Prozent im Osten erwartet. Das geht aus dem ...

 mehr »
: Zeitung: Renten steigen 2018 wohl um gut drei Prozent
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Zum 1. Juli des kommenden Jahres erhalten Rentner mehr Geld. Nachdem die Steigerung 2017 in den alten Bundesländern nur gering ausfiel, soll sie 2018 wieder größer werden.

 mehr »
#Jamaika
Grüne verlangen für Jamaika Zugeständnisse

Die Grünen haben Union und FDP vorgeworfen, sie seien bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen bisher zu wenig kompromissbereit. Grünen-Chef Cem Özdemir sagte der „Bild am Sonntag“, bei der Europa-, Außen- und Innenpolitik, beim bezahlbaren Wohnen, bei ...

 mehr »
#Jamaika
Grüne verlangen für Jamaika Zugeständnisse

Der linke Flügel der Grünen hat Union und FDP bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen mangelnde Kompromissbereitschaft vorgeworfen. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin sagte bei einer Landesdelegiertenkonferenz seiner Partei in Hameln, ...

 mehr »
#Jamaika
Grüne verlangen Zugeständnisse bei Kohle und Rüstung

Der linke Flügel der Grünen hat Union und FDP bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen mangelnde Kompromissbereitschaft vorgeworfen. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin sagte bei einem Treffen seiner Partei in Hameln, bisher gebe es als ...

 mehr »
Versicherer bereiten sich vor: Neue Betriebsrente: „Das Geschäft erfordert langen Atem“
Versicherer bereiten sich vor
Neue Betriebsrente: „Das Geschäft erfordert langen Atem“

Die gesetzliche Rente reicht oft nicht mehr für ein auskömmliches Leben im Alter. Im Sommer wurde das Gesetz zur Stärkung der Betriebsrente verabschiedet. Wie groß ist das Interesse wenige Wochen vor dem Start?

 mehr »
Hintergrund: Zankapfel Mütterrente: Was Jamaika bei der Rente diskutiert
Hintergrund
Zankapfel Mütterrente: Was Jamaika bei der Rente diskutiert

Die Ausweitung der Mütterrente ist derzeit der größte rentenpolitische Zankapfel bei den Jamaika-Partnern - und weiterer Rentenstreit ist wahrscheinlich. Für die CSU ist die Mütterrente ein Herzensanliegen. Was will die Partei - was wären die ...

 mehr »
Rente
„FAZ“: Rentenbeitrag kann im nächsten Jahr sinken

Wegen der guten finanziellen Lage der gesetzlichen Rentenversicherung kann der Rentenbeitragssatz im kommenden Jahr von 18,7 auf 18,6 Prozent sinken. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Die Entlastung für die Beitragszahler wird dem ...

 mehr »
FDP
CSU und Grüne: Keine Jamaika-Einigung bei Rente mit 63

CSU und Grüne haben einen Bericht zurückgewiesen, nach dem die Jamaika-Parteien die Rente mit 63 teilweise wieder abschaffen wollen. „Die Behauptung, dass Union, Grüne und FDP sich auf die Einschränkung der Rente mit 63 verständigt hätten, ist frei ...

 mehr »
Sozialrecht: Witwenrente trotz Hochzeit kurz vor Tod des Mannes möglich
Sozialrecht
Witwenrente trotz Hochzeit kurz vor Tod des Mannes möglich

Die Witwenrente ist eine finanzielle Hilfe. Deswegen heiraten einige Pare schnell, wenn einer von beiden schwer erkrankt und möglicherweise bald stirbt. Doch das bezeichnet der Gesetzgeber als Versorgungsehe, die Konsequenzen für den überlebenden ...

 mehr »
Anzeige