Republikaner

Gegenwind der Republikaner: Bidens Budget-Nominierung sorgt für ersten Zoff mit US-Senat
Gegenwind der Republikaner
Bidens Budget-Nominierung sorgt für ersten Zoff mit US-Senat

Joe Biden wird seine Regierungskandidaten möglicherweise durch einen von Republikanern beherrschten Senat bringen müssen. Er sucht erfahrene Kandidaten aus, die in seinen Augen wenig Widerstand auslösen sollten. Doch es gibt eine erste Kontroverse.

 mehr »
Ansprache von Melania Trump: Republikaner feiern Trump als "Macher"
Ansprache von Melania Trump
Republikaner feiern Trump als "Macher"

Auch die First Lady Melania Trump wirbt für die Wiederwahl ihres Ehemanns Donald Trump. In ihrer Rede verzichtet sie allerdings auf Angriffe auf Joe Biden.

 mehr »
Parteitag in Charlotte: Republikaner schüren Angst vor einem Sieg der Demokraten
Parteitag in Charlotte
schließen X
Bisher 3 Kommentare

US-Präsident Trump stellte einen positiven Parteitag seiner Republikaner in Aussicht. Stattdessen zeichneten die Redner ein düsteres Szenario für den Fall eines Sieges der Demokraten. Viel Lob gibt es für Trump - auch für sein ...

 mehr »
Parteitag in Charlotte: Republikaner nominieren Trump für Wiederwahl
Parteitag in Charlotte
Republikaner nominieren Trump für Wiederwahl

Dass US-Präsident Trump für die Republikaner in die Wahl im November zieht, war ausgemachte Sache. Nun hat ihn der Parteitag offiziell nominiert. „Four more years“, skandieren die Delegierten - vier weitere Jahre.

 mehr »
Trump-Pläne: Widerstand bei Republikanern gegen Abzug von US-Soldaten
Trump-Pläne
Widerstand bei Republikanern gegen Abzug von US-Soldaten

US-Präsident Trump will Berlin abstrafen und die Zahl der US-Soldaten in Deutschland deutlich verringern. Die Kritik an Trumps Plänen wächst - inzwischen auch aus den eigenen Reihen.

 mehr »
Corona-Krise: USA: Stockende Verhandlungen über Billionen-Konjunkturpaket
Corona-Krise
USA: Stockende Verhandlungen über Billionen-Konjunkturpaket

Es wird ein Konjunkturpaket der Superlative. Damit soll ein dramatischer Einbruch der US-Wirtschaft abgefedert werden. Alle Amerikaner sollen Schecks bekommen. Doch noch gibt es Streit.

 mehr »
Massives Konjunkturpaket: US-Republikaner bringen riesiges Hilfspaket auf den Weg
Massives Konjunkturpaket
US-Republikaner bringen riesiges Hilfspaket auf den Weg

Die Republikaner im US-Senat wollen mit einem milliardenschweren Konjunkturprogramm die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie stemmen.

 mehr »
Ehemaliger Sicherheitsberater: Trump-Impeachment: Bolton zu Aussage bereit
Ehemaliger Sicherheitsberater
Trump-Impeachment: Bolton zu Aussage bereit

John Bolton war nah dran am US-Präsidenten. Trumps früherer Nationaler Sicherheitsberater gilt als wichtiger möglicher Zeuge in der Ukraine-Affäre. Nun will er aussagen. Aber kommt es dazu wirklich?

 mehr »
Ex-Bürgermeister von New York: Milliardär Bloomberg: Retter der Demokraten?
Ex-Bürgermeister von New York
Milliardär Bloomberg: Retter der Demokraten?

Der 77 Jahre alte Milliardär aus New York will es nochmal wissen. Michael Bloomberg dürfte die Wählerbasis der Demokraten kaum elektrisieren. Er setzt aber darauf, dass sein Lebenslauf die Wähler der Mitte überzeugt, dass er es besser machen würde ...

 mehr »
Spott von Donald Trump: US-Demokrat Beto O'Rourke will nicht mehr Präsident werden
Spott von Donald Trump
US-Demokrat Beto O'Rourke will nicht mehr Präsident werden

Ein Hoffnungsträger der Demokraten meldet sich ab. Präsident Trump verabschiedet ihn mit bösem Spott. Der Wahlkampf gewinnt ein Jahr vor der Wahl weiter an Fahrt.

 mehr »
Anzeige