Rettungskräfte

Merktipp Rechte-Hand-Regel: Wie bildet man in Notfällen die Rettungsgasse
Merktipp Rechte-Hand-Regel
Wie bildet man in Notfällen die Rettungsgasse

Die Rettungsgasse ermöglicht Polizei und Notärzten die Anfahrt zum Unfallort. Leider stellt das Bilden der Gasse immer wieder Probleme dar. Eine Merkhilfe zur Schadensreduzierung:

 mehr »
Mit Video: Zweiter Mann aus Falkensteiner Höhle befreit
Mit Video
Zweiter Mann aus Falkensteiner Höhle befreit

Auch der zweite Mann, der in einer Höhle in Baden-Württemberg eingeschlossen war, ist gerettet. Das teilten die Einsatzkräfte an der Falkensteiner Höhle auf der Schwäbischen Alb mit.

 mehr »
Viele Vermisste nach Dammbruch: Schlamm-Katastrophe in Brasilien: TÜV-Prüfer festgenommen
Viele Vermisste nach Dammbruch
Schlamm-Katastrophe in Brasilien: TÜV-Prüfer festgenommen

Die Dämme eines Rückhaltebeckens der Eisenerzmine Córrego do Feijão halten der Belastung nicht stand. Eine tödliche Schlammlawine rollt über die Anlage und nahe Siedlungen hinweg. Dabei hatte das Münchner Unternehmen TÜV Süd die Dämme erst vor ...

 mehr »
Raketen und Böller: Verkauf von Silvester-Feuerwerk gestartet
Raketen und Böller
Verkauf von Silvester-Feuerwerk gestartet

Bunt und laut: Das neue Jahr wird traditionell mit farbenfrohen Raketen und ohrenbetäubenden Böllern eingeläutet. Die Nachfrage nach Feuerwerk ist groß - aber Rettungskräften droht eine stressige Nacht.

 mehr »
Bayern
Feuerwehr-Gewerkschaft fordert Polizeischutz an Silvester

Die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft schlägt Alarm, weil Feuerwehrleute immer häufiger im Einsatz attackiert werden - und erhebt eine drastische Forderung: Polizeischutz für Einsatzkräfte an Silvester. Die Gewalt nehme dramatisch zu, sagt Siegfried ...

 mehr »
Bayern
Feuerwehr-Gewerkschaft fordert Polizeischutz an Silvester

Die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft fordert Polizeischutz für Silvester. Immer mehr Feuerwehrleute würden im Einsatz attackiert, die Gewalt nehme dramatisch zu, sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende und Bayern-Chef der Gewerkschaft, Siegfried ...

 mehr »
1800 Euro Strafe: Autofahrer wegen Behinderung der Rettungskräfte verurteilt
1800 Euro Strafe
Autofahrer wegen Behinderung der Rettungskräfte verurteilt

In einer Kita bricht ein Junge zusammen. Rettungskräfte wollen das Kind wiederbeleben. Ein Pkw-Fahrer beschimpft sie, weil der Einsatzwagen sein Auto blockiert. Ein anderer Mann bewirft Helfer mit Böllern. Fälle, über die nun Berliner Richter zu ...

 mehr »
„Zunehmende Respektlosigkeit“: Gewalt gegen Polizei und Rettungskräfte nimmt deutlich zu
„Zunehmende Respektlosigkeit“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Sie werden geschlagen, bespuckt oder mit Böllern beworfen. Immer häufiger lassen Bürger ihren Frust an Polizisten aus. Woran das liegt, ist noch nicht hinreichend erforscht.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige