Rettungsschirm

Eurorettungsschirm: Starker Euro, starke Banken - Wozu dient die ESM-Reform?
Eurorettungsschirm
Starker Euro, starke Banken - Wozu dient die ESM-Reform?

Schon vor einem Jahr war die Reform des Eurorettungsschirms ESM so gut wie fertig. Dann stellte sich Italien quer. Jetzt aber signalisiert Rom Unterstützung. Und der Durchbruch ist geschafft.

 mehr »
Nicht für alle: Regierung spannt November-Rettungsschirm auf
Nicht für alle
Regierung spannt November-Rettungsschirm auf

Der Name soll Programm sein: Mit einer „außerordentlichen Wirtschaftshilfe“ unterstützt die Regierung Firmen, die im November dichtmachen müssen. Die Details aber sind knifflig, einige Branchen fühlen sich im Stich gelassen.

 mehr »
600-Milliarden-Fonds: EU genehmigt deutschen Rettungsschirm für Unternehmen
600-Milliarden-Fonds
EU genehmigt deutschen Rettungsschirm für Unternehmen

Deutschland darf mit weiteren Milliardensummen die von der Corona-Pandemie gebeutelte Wirtschaft unterstützen. Doch die EU-Wettbewerbshüter machen noch einmal klar: Auch in der Corona-Krise müssen Regeln und Auflagen eingehalten werden.

 mehr »
Defizit in Milliardenhöhe: Corona-Krise: Städtetag fordert „kommunalen Rettungsschirm“
Defizit in Milliardenhöhe
Corona-Krise: Städtetag fordert „kommunalen Rettungsschirm“

Die Corona-Krise trifft auch die Kommunen in Deutschland hart, Steuereinnahmen brechen weg, es geht um Milliarden. Der Städtetag fordert Bundeshilfen. Müssen sonst vor Ort Schwimmbäder, Theater oder Büchereien geschlossen werden?

 mehr »
Nach acht Jahren: Griechenland-Rettung: EU feiert - die Griechen weniger
Nach acht Jahren
Griechenland-Rettung: EU feiert - die Griechen weniger

Das letzte Rettungsprogramm für Athen ist abgeschlossen, insgesamt 289 Milliarden Euro an Krediten überwiesen. Griechenland sei nun wieder ein „normales Land“, sagt EU-Kommissar Moscovici. Wirklich?

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige