Ringen

Olympia-Ticket sicher: Ringerin Rotter-Focken kämpft um WM-Bronze
Olympia-Ticket sicher
Ringerin Rotter-Focken kämpft um WM-Bronze

Aline Rotter-Focken hat bei der Ringer-WM im kasachischen Nur-Sultan den Kampf um Bronze erreicht und sich damit vorzeitig die Qualifikation für Olympia geschafft.

 mehr »
Nach Extrem-Diät: Ringer Stäbler feiert Oly-Ticket mit XXL-Frühstück
Nach Extrem-Diät
Ringer Stäbler feiert Oly-Ticket mit XXL-Frühstück

Nach Monaten der Entbehrungen langte Frank Stäbler richtig zu. Eier, Speck, Wurst, Toast, Pfannkuchen, Obst und Gemüse ließ sich der deutsche Spitzenringer am Morgen auftischen.

 mehr »
Kraftakt: Ringer Stäbler holt WM-Bronze und Olympia-Ticket
Kraftakt
Ringer Stäbler holt WM-Bronze und Olympia-Ticket

Am Sonntag war Frank Stäbler „wie tot“ - 24 Stunden nach einer frühen WM-Pleite aber konnte der Top-Ringer doch noch über Edelmetall und die Olympia-Qualifikation jubeln. Mit einer zweiten Medaille machte ein Teamkollege einen starken deutschen Tag ...

 mehr »
Mitfavorit chancenlos: Ringer-WM: Stäbler muss zittern - Kudla mit Olympia-Ticket
Mitfavorit chancenlos
Ringer-WM: Stäbler muss zittern - Kudla mit Olympia-Ticket

Nach drei Goldmedaillen in Serie kann Frank Stäbler in Kasachstan nicht ein viertes Mal Weltmeister werden. Er scheitert schon früh im Wettkampf - kann in der Hoffnungsrunde aber immerhin noch sein Olympia-Ticket lösen. Teamkollege Kudla hat das ...

 mehr »
WM in Kasachstan: Nächstes Kapitel Ringer-Geschichte? Stäbler will abliefern
WM in Kasachstan
Nächstes Kapitel Ringer-Geschichte? Stäbler will abliefern

Jetzt gilt es für Frank Stäbler. Nach monatelanger Vorbereitung samt heftigem Gewichtsverlust will der Ausnahme-Ringer bei der WM auf das Podest und sich damit das Olympia-Ticket holen. Der dreimalige Weltmeister ist aber nicht die einzige deutsche ...

 mehr »
Ringer-Weltmeisterschaft: „Hölle“ vor WM: Stäblers Kampf gegen den eigenen Körper
Ringer-Weltmeisterschaft
„Hölle“ vor WM: Stäblers Kampf gegen den eigenen Körper

Frank Stäbler will bei der Ringer-WM wieder für Furore sorgen und Gold holen. Einen harten Kampf hat er schon Tage zuvor zu bestehen. Er muss sich auf das Kampfgewicht runterhungern. Und das diesmal unter extremen Bedingungen. Ein Gang zwischen ...

 mehr »
Ringen: Zurück im ruhigen Fahrwasser
Ringen
Zurück im ruhigen Fahrwasser

Nachwuchstalent Jamie Renning rang seine Konkurrenz beim 46. Klaus-Prieser-Turnier nieder und gewann Gold für den TSV Achim. Überhaupt trägt die Jugendarbeit des Vereins langsam wieder Früchte.

 mehr »
Ringen
Von der Antike bis heute olympisch

Die 46. Auflage des Klaus-Prieser-Turniers steht an. Der TSV Achim erwartet zwischen 120 und 160 Ringkämpfer am Sonnabend in der Achimer Gymnasiumhalle.

 mehr »
Titelkämpfe in Budapest: Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: „Unmenschlich“
Titelkämpfe in Budapest
Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: „Unmenschlich“

Zunächst mit Sonnenbrille und Deutschland-Fahne, dann bei Bier und Sekt feierte Ringer-Star Frank Stäbler seinen dritten WM-Titel. Einer der ersten Gratulanten war Thomas Bach. Der IOC-Chef wies den Ausnahme- und Rekord-Kämpfer dabei auf ein noch ...

 mehr »
Titelkämpfe in Budapest: Historischer Hattrick: Stäbler wieder Ringer-Weltmeister
Titelkämpfe in Budapest
Historischer Hattrick: Stäbler wieder Ringer-Weltmeister

Frank Stäbler scheibt Ringer-Geschichte. In Budapest wird er zum dritten Mal Weltmeister, und das als erster Mattenkämpfer überhaupt in drei verschiedenen Gewichtsklassen. Dabei waren die Voraussetzungen für den Hattrick alles andere als gut.

 mehr »
Anzeige