Robin Knoche

Hauptstadt-Derby: Knoche will mit Union gegen Hertha „etwas gerade rücken“
Hauptstadt-Derby
Knoche will mit Union gegen Hertha „etwas gerade rücken“

Berlin (dpa) – Verteidiger Robin Knoche vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin will sich im anstehenden Hauptstadt-Derby für die Niederlage in der Hinrunde revanchieren.

 mehr »
Union Berlin: Knoche über Weggang aus Wolfsburg: „Als Inventar angesehen“
Union Berlin
Knoche über Weggang aus Wolfsburg: „Als Inventar angesehen“

Nach 15 Jahren beim VfL Wolfsburg hat Fußballprofi Robin Knoche seinen Wechsel zum nächsten Bundesliga-Gegner 1. FC Union Berlin nicht bereut.

 mehr »
Zwei Welten in der gleichen Liga: Werders Offensive gegen Union chancenlos
Zwei Welten in der gleichen Liga
schließen X
Bisher 21 Kommentare

Wie und wo auch immer Union Berlin seine Stürmer scoutet und lockt: Das Ergebnis spricht für sich, Werder hatte dem nichts entgegenzusetzen. Die Hoffnungen ruhen auf den lange verletzten Selke und Füllkrug.

 mehr »
Kohfeldt sauer wegen der krassen Fehler: Zwei peinliche Gegentore für Werder
Kohfeldt sauer wegen der krassen Fehler
schließen X
Bisher 15 Kommentare

Wenn Werder patzt, dann richtig: Das war auch gegen Union Berlin so. Allein am ersten Gegentor waren gleich drei Bremer Mannschaftsteile beteiligt. Es hätte so nie fallen dürfen...

 mehr »
Völlig verdiente 0:2-Niederlage gegen Union: Werder verpatzt den Start ins Jahr 2021
Völlig verdiente 0:2-Niederlage gegen Union
schließen X
Bisher 32 Kommentare

Mit einem Sieg gegen Union Berlin hatte Werder ins neue Jahr starten wollen, doch daraus wurde nichts. Nach einer ganz schwachen Vorstellung hab es eine völlig verdiente 0:2 (0:2)-Niederlage für die Bremer.

 mehr »
Zeitungsbericht: Robin Knoche Abwehr-Kandidat bei Union Berlin
Zeitungsbericht
Robin Knoche Abwehr-Kandidat bei Union Berlin

Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin könnte auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger beim langjährigen Wolfsburger Profi Robin Knoche fündig werden.

 mehr »
Weggang nach 15 Jahren: Knoche: Verbleib in Wolfsburg wäre „Wunschszenario“ gewesen
Weggang nach 15 Jahren
Knoche: Verbleib in Wolfsburg wäre „Wunschszenario“ gewesen

Wolfsburgs langjähriger Abwehrspieler Robin Knoche weiß noch nicht, wie es für ihn nach dem Vertragsende beim VfL in diesem Sommer weitergeht.

 mehr »
VfL Wolfsburg: Knoche: Viele „aus falschen Gründen zum VfL gewechselt“
VfL Wolfsburg
Knoche: Viele „aus falschen Gründen zum VfL gewechselt“

Bundesliga-Profi Robin Knoche vom VfL Wolfsburg hat die frühere Transferpolitik seines Vereins kritisiert.

 mehr »
Gegner Wolfsburg in der Analyse: Mentalität und Geschlossenheit
Gegner Wolfsburg in der Analyse
Mentalität und Geschlossenheit

Der VfL Wolfsburg ist eine der Überraschungen der bisherigen Saison. Die Mannschaft besticht als Kollektiv mit einigen grundsoliden Mustern, ist aber in ihrer Entwicklung nicht ausgereift und angreifbar.

 mehr »
Erstes Tor im Weserstadion: Opa Jaap bringt Klaassen Glück
Erstes Tor im Weserstadion
Opa Jaap bringt Klaassen Glück

Früher fuhr er ihn zum Ajax-Training, heute gilt Opa Jaap als Davy Klaassens größter Fan. Am Freitag drückte er seinem Enkel im Stadion die Daumen.

 mehr »
Anzeige