Rocko Schamoni

„Musik für Jugendliche“: Rocko Schamoni verarbeitet Tod des Vaters
„Musik für Jugendliche“
Rocko Schamoni verarbeitet Tod des Vaters

Multitalent Rocko Schamoni hat nach langer Pause ein neues Soloalbum draußen. Darin befasst er sich mit der eigenen Vergänglichkeit - und dem Tod seines Vaters, der während der Aufnahmen starb.

 mehr »
Belletristik: Aufstieg eines Bordellbesitzers
Belletristik
Aufstieg eines Bordellbesitzers

Rocko Schamonis Kiez-Roman „Große Freiheit“ erzählt von einem Bordellbesitzer auf St. Pauli. Am 11. Mai stellt er das Werk im Bremer Schlachthof vor.

 mehr »
Heinz Strunk im Porträt: Meister des sprachgewaltigen Skalpells
Heinz Strunk im Porträt
Meister des sprachgewaltigen Skalpells

Er ist bekannt dafür, in allem das Hässliche, das Rohe zu sehen: In „Das Teemännchen“ widmet sich Heinz Strunk den hoffnungslosen Verlierern. Am 21. November liest er daraus im Bremer Schlachthof. Ein Besuch.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige