Roman Polanski

Goldener Löwe: Spannung vor der Preisvergabe beim Filmfest Venedig
Goldener Löwe
Spannung vor der Preisvergabe beim Filmfest Venedig

Wer bekommt den Goldenen Löwen? Ein klarer Favorit sticht nicht hervor. Mit Spannung wird auch erwartet, wie die Jury mit Roman Polanskis Film umgeht.

 mehr »
Starregisseur: „Kein moralischer Prozess“: Polanskis Film in Venedig
Starregisseur
„Kein moralischer Prozess“: Polanskis Film in Venedig

Meisterwerke wie „Der Pianist“ und „Rosemaries Baby“ auf der einen, Missbrauchsvorwürfe auf der anderen Seite: Der Fall Roman Polanski kommt nicht zur Ruhe. Nun feiert das neue Werk des Regisseurs Premiere beim Filmfest Venedig.

 mehr »
„Once Upon a Time in Hollywood“: Eine Huldigung an die Traumfabrik
„Once Upon a Time in Hollywood“
Eine Huldigung an die Traumfabrik

In „Once Upon a Time in Hollywood“ huldigt Quentin Tarantino der Traumfabrik und schmäht die Gegenkultur. Getragen wird der Film vom Spiel der Akteure, darunter eine Frau mit wenig Text, aber viel Ausstrahlung.

 mehr »
Historischer Horror: Die Manson Family verrichtete die Arbeit des Teufels
Historischer Horror
Die Manson Family verrichtete die Arbeit des Teufels

Vor 50 Jahren massakrierten Mitglieder der Manson Family die hochschwangere Schauspielerin Sharon Tate. Die monströse Tat blieb nicht ohne Folgen für die Popkulturgeschichte.

 mehr »
Umjubelte Premiere am Hamburger Schauspiel: An der
Ehefront
Umjubelte Premiere am Hamburger Schauspiel
An der Ehefront

Karin Beier zeigt an Hamburgs Schauspielhaus das bitterböse Beziehungsdrama „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ in Starbesetzung. Devid Striesow und Maria Schrader brillieren als Demütigungsvirtuosen.

 mehr »
„Spectaculum“-Figurentheaterfestival: Große Stars auf kleiner Bühne
„Spectaculum“-Figurentheaterfestival
Große Stars auf kleiner Bühne

Zum 14. Mal ist das „Spectaculum“-Figurentheaterfestival auf Gut Sandbeck. In diesem Jahr unterhalten „Ali Baba und die 40 Räuber“, „Die furchtlosen Vampirkiller“ und „Der kleine Eisbär“.

 mehr »
Neu im Kino: Adolf soll das Kind heißen
Neu im Kino
Adolf soll das Kind heißen

Der Regisseur Sönke Wortmann versucht sich in „Der Vorname“ am Remake einer französischen Komödie. Die kammerspielartige Sitcom hat Witz, aber auch einige Schwächen.

 mehr »
#MeToo
Seigner erteilt Oscar-Akademie wegen Polanski eine Abfuhr

Die berühmte Oscar-Akademie hat den umstrittenen Starregisseur Roman Polanski rausgeschmissen - und kurz darauf dessen Frau Emmanuelle Seignier zum Beitritt eingeladen. Die französische Schauspielerin legt nun eine gesalzene Antwort vor.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige