Ronny Meyer

Umstellung der Straßenbeleuchtung: Bremen könnte günstiger leuchten
Umstellung der Straßenbeleuchtung
Bremen könnte günstiger leuchten

Soll Bremen die Straßenbeleuchtung schneller auf LED umrüsten? Das fordert unter anderem die SPD aus Klimaschutz-Gründen. Ein Bericht legt zudem Sparpotenzial von knapp einer halben Million Euro pro Jahr nahe.

 mehr »
Marktplatzplaudereien: Im SUV zur Klima-Rettung
Marktplatzplaudereien
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Politiker sind auch nur Menschen. In unseren Marktplatzplaudereien greifen wir die kleinen, bunten Geschichten aus dem Politik- und Behördenalltag auf – Randnotizen, die für den Papierkorb zu schade sind.

 mehr »
Bremer Stadtreinigung: Debatte über Recyclinghöfe in Bremen-Nord
Bremer Stadtreinigung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Gegenwärtig gibt es 15 Recycling-Stationen in Bremen, drei davon in Bremen-Nord. Seit 2018 ist „Die Bremer Stadtreinigung“ zuständig. Aktuell prüft sie die Zustände und mögliche Verbesserungen.

 mehr »
Ab 2024: Warum es in Bremen weniger Recyclingstationen geben könnte
Ab 2024
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Das Netz von derzeit noch 15 Recyclingstationen im Stadtgebiet steht auf dem Prüfstand. Als Vorbild könnte möglicherweise Hamburg dienen. Dort kommen heute mehr als dreimal soviel Einwohner auf eine Station wie in Bremen.

 mehr »
Oslebshausen: Bürgerinitiative fordert Prüfung von neuem Verfahren zur Klärschlammbeseitigung
Oslebshausen
Bürgerinitiative fordert Prüfung von neuem Verfahren zur Klärschlammbeseitigung

Die Bürgerinitiative Oslebshausen fordert den Bremer Senat auf, ein neues Verfahren zur Klärschlammbeseitigung zu prüfen. Bislang ist eine Klärschlammverbrennungsanlage geplant.

 mehr »
Start der haushaltslosen Zeit: Wie Bremens Doppel-Etat für 2020 und 2021 entsteht
Start der haushaltslosen Zeit
Wie Bremens Doppel-Etat für 2020 und 2021 entsteht

Zweimal sechs Milliarden Euro sind eine Menge Geld für das kleinste Bundesland – ihre Verteilung ist ein politischer Hürden- und Marathonlauf.

 mehr »
Ochtum-Sanierung soll starten: Vier Millionen gegen Flughafen-Gift
Ochtum-Sanierung soll starten
Vier Millionen gegen Flughafen-Gift

Vier Millionen Euro hat der Flughafen zurückgelegt, um die mit Löschschaum-Gift verunreinigte Ochtum zu säubern. Womöglich wird diese Summe aber nicht ausreichen.

 mehr »
Personalwechsel in Bremer Behörde: Neue Baustaatsrätin übernimmt ab Februar
Personalwechsel in Bremer Behörde
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die gebürtige Düsseldorferin Gabriele Nießen wird Baustaatsrätin in Bremen. Das gab das Bauressort am Donnerstag bekannt. Die 55-Jährige will im Februar starten und bringt Erfahrung aus dem Nordwesten mit.

 mehr »
CO2-Ausstoß: Bremen verfehlt Klimaziele deutlich
CO2-Ausstoß
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Eigentlich wollte Bremen seinen CO2-Ausstoß bis 2020 deutlich reduzieren: um 40 Prozent gegenüber 1990. Doch daraus wird wohl nichts werden, bis 2016 wurde nur ein Rückgang von 15 Prozent erreicht.

 mehr »
Nach Problemen im Sommer: Wohngeldanträge in Bremen werden schneller bearbeitet
Nach Problemen im Sommer
Wohngeldanträge in Bremen werden schneller bearbeitet

Mehr Personal und eine effizientere Arbeitsmethodik haben dazu geführt, dass der Antragsstau in der Bremer Wohngeldstelle weitgehend abgebaut werden konnte. Das sagt Wohnungsbausenatorin Maike Schaefer (Grüne).

 mehr »
Anzeige