Rose Gerdts-Schiffler

Konzept für Schwerpunktwehren: Auf alle Gefahren vorbereitet
Konzept für Schwerpunktwehren
Auf alle Gefahren vorbereitet

Die Freiwillige Feuerwehr Blumenthal ist so gut ausgerüstet und die Mitglieder sind so gut ausgebildet, dass sie Vorbild sein könnte, wenn die Schwerpunktwehr West entsteht.

 mehr »
Hilferuf einer Schulleiterin: Polizei schaltet sich an Bremer Schulen ein
Hilferuf einer Schulleiterin
schließen X
Bisher 21 Kommentare

Die Bremer Sicherheitsbehörden wollen Gewalt und Kriminalität an sozialen Brennpunkten stärker in den Fokus nehmen. Dafür allerdings müssen die Schulleiter ihre Probleme auch offenlegen.

 mehr »
Gladbecker Geiseldrama: Gladbeck-Gedenkort in Huckelriede geplant
Gladbecker Geiseldrama
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremens Polizeipräsident Müller und Innensenator Mäurer (SPD) führten intensive Gespräche mit Opfern der Ereignisse während des Gladbeck-Geiseldramas – auch um die Gestaltung einer Erinnerungsstätte auszuloten.

 mehr »
Bremen-West: Neues Polizeikommissariat West entsteht in Gröpelingen
Bremen-West
schließen X
Bisher 3 Kommentare

140 Polizeibeamte werden zukünftig im neuen Polizeikommissariat West gebündelt. Ab Frühjahr 2020 soll für den neuen Standort ein Neubau auf dem Gröpelinger Straßenbahndepot entstehen.

 mehr »
Vermeintliche Hochzeitsfeier in Oslebshausen: Mäurer will Kinderehen unterbinden
Vermeintliche Hochzeitsfeier in Oslebshausen
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Die Polizei wusste offenbar schon einen Tag vor der vermeintlichen Hochzeitsfeier in Bremen-Oslebshausen vor rund einem Monat, dass die Braut erst 15 Jahre alt ist.

 mehr »
Nach Prügelei auf muslimischer Hochzeit: Neue Hinweise: Braut war vermutlich minderjährig
Nach Prügelei auf muslimischer Hochzeit
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Bei einer Hochzeitsfeier in Bremen-Oslebshausen soll die muslimische Braut erst 15 Jahre alt gewesen sein. Der Innenbehörde liegen "konkrete Hinweise" vor, die Polizei hat aber keine Personalien aufgenommen.

 mehr »
Vorfall in Bremen-Nord: Postbotin nach Hunde-Angriff noch im Krankenhaus
Vorfall in Bremen-Nord
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Staatsanwaltschaft prüft nach dem Vorfall in Bremen-Nord am Samstag eine Anklage gegen den Bulldoggen-Halter. Das Tierheim, in dem der Hund im Moment ist, hält unglückliche Umstände für möglich.

 mehr »
     
  • 1
  •