rote Zahlen

Minus von 295 Millionen Euro: Commerzbank mit Verlust zum Jahresauftakt
Minus von 295 Millionen Euro
Commerzbank mit Verlust zum Jahresauftakt

Das überrascht auch die Analysten. Infolge der Corona-Krise schneidet die Commerzbank im ersten Quartal noch schlechter ab als erwartet.

 mehr »
„Gigantische Kosten“: 737-Max-Krise treibt Boeing in die roten Zahlen
„Gigantische Kosten“
737-Max-Krise treibt Boeing in die roten Zahlen

Gigantische Kosten aufgrund der nach zwei verheerenden Abstürzen aus dem Verkehr gezogenen Problemflieger vom Typ 737 Max treiben Boeing tief in die roten Zahlen. Der Airbus-Rivale steckt in der wohl größten Krise seiner über 100-jährigen ...

 mehr »
Verlust von 36 Millionen Euro: Preisverfall drückt Nordzucker in die roten Zahlen
Verlust von 36 Millionen Euro
Preisverfall drückt Nordzucker in die roten Zahlen

Der weltweite Verfall des Zuckerpreises hat die Nordzucker-Gruppe in die roten Zahlen gedrückt. Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018/2019 (Ende Februar) verzeichnete der Konzern mit Hauptsitz in Braunschweig einen Verlust von 36 Millionen Euro.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige