Rudern

4800 Kilometer bis Antigua: Hamburger Atlantik-Ruderinnen nach 42 Tagen am Ziel
4800 Kilometer bis Antigua
Hamburger Atlantik-Ruderinnen nach 42 Tagen am Ziel

Sie legten jeden Tag mehr als 100 Kilometer auf dem rauhen Atlantik zurück - per Muskelkraft. Jetzt sind die Hamburger Ruderinnen vom Team „RowHHome“ am Ziel einer 4800 Kilometer langen Regatta.

 mehr »
Hamburg
Hamburgs „Wellenbrecherinnen“ starten Atlantik-Überquerung

Hamburg (dpa) – Als erstes deutsches Frauen-Team wollen vier Hamburgerinnen bei einem der härtesten Ruderrennen der Welt den Atlantik überqueren. Am Donnerstag gehen Catharina Streit, Meike Ramuschkat, Stefanie Kluge und Timna Bicker von La Gomera ...

 mehr »
50 Jahre nach Olympia: European Championships 2022 in München
50 Jahre nach Olympia
European Championships 2022 in München

München bekommt den Zuschlag für die European Championships. Der Olympiapark wird 2022 das Herz der Mehrfach-EM. Was macht die Isar-Metropole in Sachen Nachhaltigkeit?

 mehr »
Wichtige Ruder-Erfolge: Versöhnliches WM-Ende: Achter und Zeidler gewinnen Gold
Wichtige Ruder-Erfolge
Versöhnliches WM-Ende: Achter und Zeidler gewinnen Gold

Triumph im Achter, Märchen im Einer. Am letzten Tag der Ruder-WM gab es für die Deutschen reichlich Grund zum Feiern. Trotz der Goldmedaillen für das Großboot und Oliver Zeidler muss der DRV bis Tokio 2020 noch einige Probleme lösen.

 mehr »
Wettbewerb in Ottensheim: Das bringt der Tag bei der Ruder-WM
Wettbewerb in Ottensheim
Das bringt der Tag bei der Ruder-WM

Zwei deutsche Boote haben am letzten Finaltag der Ruder-WM gute Chancen auf Gold - und das ausgerechnet in den Königsdisziplinen Achter und Einer.

 mehr »
Titelkämpfe in Ottensheim: Leichter Doppelzweier gewinnt Bronze bei Ruder-WM
Titelkämpfe in Ottensheim
Leichter Doppelzweier gewinnt Bronze bei Ruder-WM

Der leichte Männer-Doppelzweier hat dem Deutschen Ruderverband (DRV) bei der WM in Österreich die erste Medaille in den Olympischen Klassen beschert. Dagegen gingen die anderen Boote am vorletzten Tag der Titelkämpfe leer aus.

 mehr »
Rudern in Luzern: EM-Gold in Königsdisziplinen: Einer und Achter triumphieren
Rudern in Luzern
EM-Gold in Königsdisziplinen: Einer und Achter triumphieren

Die deutschen Ruderer sind in beachtlicher Manier in das vorolympische Jahr gestartet. Bei der EM in Luzern gelangen fünf Siege in den 14 olympischen Klassen. Der Achter trumpfte erneut groß auf, stand aber diesmal ausnahmsweise nicht im ...

 mehr »
Ruder-EM: Shootingstar Zeidler gewinnt Gold: „Vollkommen im Tunnel“
Ruder-EM
Shootingstar Zeidler gewinnt Gold: „Vollkommen im Tunnel“

Oliver Zeidler hat dem Deutschen Ruderverband den ersten EM-Sieg im Einer seit 1973 beschert.

 mehr »
Drachen vor Hochhäusern: Die Gegensätze Hongkongs erleben
Drachen vor Hochhäusern
Die Gegensätze Hongkongs erleben

In Hongkong verschmelzen asiatische Traditionen und westliche Moderne. Das sorgt für viele Gegensätze, die man überall in der Millionenmetropole erleben kann. Besonders deutlich werden die Kontraste beim jährlichen Drachenbootrennen im Victoria ...

 mehr »
Deutschland
Ruder-Olympiasieger Reinelt stirbt beim Skifahren

Im Alter von 30 Jahren ist Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt am Sonntag beim Skifahren im Schweizer St. Moritz gestorben. Das teilte der Deutschlandachter am Montag mit. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Der gebürtige Ulmer wurde mit dem ...

 mehr »
Anzeige