Rudern

Rudern: Deutschland-Achter bleibt unverändert
Rudern
Deutschland-Achter bleibt unverändert

Never change a winning team. Unter diesem Motto startet der Deutschland-Achter in die Saison 2018. Entgegen sonstiger Gepflogenheit bleibt die Ruder-Crew unverändert. Die Erfolge des vergangenen Jahres sprechen dafür.

 mehr »
Cambridge-Achter gewinnt: Mertens verliert mit Oxford 164. Boat Race auf der Themse
Cambridge-Achter gewinnt
Mertens verliert mit Oxford 164. Boat Race auf der Themse

Der Hamburger Claas Mertens hat zum Abschluss seiner Ruder-Karriere einen Sieg im 164. Boot Race auf der Themse verpasst und klar gegen die Rivalen aus Cambridge verloren.

 mehr »
Trainingstrend Trockenrudern: Indoor Rowing ist effektiv und gesund
Trainingstrend Trockenrudern
Indoor Rowing ist effektiv und gesund

Der Trend begann im Fernsehen und eroberte von dort aus die Fitnessstudios und Wohnzimmer: Indoor Rowing ist das neue Spinning. Zu Recht - denn Rudern ist ein effektives und schonendes Ganzkörpertraining, das für die breite Masse geeignet ist.

 mehr »
Niederländer rudert in 30 Tagen über den Atlantik

Der Niederländer Mark Slats ist in 30 Tagen knapp 5000 Kilometer über den Atlantik gerudert und hat damit den bisherigen Weltrekord von gut 49 Tagen deutlich verbessert. Slats traf einem Bericht der niederländischen Nachrichtenagentur ANP zufolge am ...

 mehr »
Premiere: Auszeichnung für Deutschland-Achter: Mannschaft des Jahres
Premiere
Auszeichnung für Deutschland-Achter: Mannschaft des Jahres

Der Deutschland-Achter ist vom Ruder-Weltverband FISA als beste Männer-Mannschaft des Jahres ausgezeichnet worden. Die Crew um Schlagmann Hannes Ocik erhielt den Preis am Freitagabend in London.

 mehr »
Streckenrekord: Deutschland-Achter siegt in Basel mit Streckenrekord
Streckenrekord
Deutschland-Achter siegt in Basel mit Streckenrekord

Der Deutschland-Achter hat das Kalenderjahr ohne Niederlage beendet. Die Crew um Schlagmann Hannes Ocik (Schwerin) gewann am Wochenende beim „BaselHead“ sowohl das Sprint-Rennen als auch die Langstrecke.

 mehr »
Achter-Erfolgscoach: Ruderverband befördert Holtmeyer zum leitenden Bundestrainer
Achter-Erfolgscoach
Ruderverband befördert Holtmeyer zum leitenden Bundestrainer

Erfolgscoach Ralf Holtmeyer wird im Deutschen Ruderverband die Funktion als leitender Bundestrainer übernehmen, teilte der DRV mit.

 mehr »
Weltmeisterboot gewinnt: Deutschland-Achter siegt zum 13. Mal auf Nord-Ostsee-Kanal
Weltmeisterboot gewinnt
Deutschland-Achter siegt zum 13. Mal auf Nord-Ostsee-Kanal

Zwei Wochen nach dem Weltmeistertitel hat der Deutschland-Achter zum 13. Mal den Ruder-Marathon auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg gewonnen.

 mehr »
Weltmeisterschaft der Ruderer: Achter überwindet Final-Trauma - Mäßige DRV-Bilanz
Weltmeisterschaft der Ruderer
Achter überwindet Final-Trauma - Mäßige DRV-Bilanz

Zumindest auf den Deutschland-Achter ist Verlass. Am letzten Tag der Ruder-WM wird das Großboot seiner Favoritenrolle gerecht und gewinnt erstmals seit 2012 wieder Gold. In den anderen 13 olympischen Klassen gehen die deutschen Ruderer jedoch leer ...

 mehr »
Hoffen auf den Achter: Deutsche Ruder-Flotte noch ohne WM-Medaille
Hoffen auf den Achter
Deutsche Ruder-Flotte noch ohne WM-Medaille

Die deutsche Nationalhymne war am ersten Finaltag der Ruder-WM nicht zu hören. Keines der vier DRV-Boote schaffte es auf einen Medaillenrang. Das soll sich am Sonntag ändern. Der Achter geht als Favorit ins Rennen.

 mehr »
Anzeige