Rudi Dutschke

Einblicke in die Pusta-Stube im Blockland: Typisch Konny Staffeldt
Einblicke in die Pusta-Stube im Blockland
Typisch Konny Staffeldt

Kornelia Staffeldt ist die Chefin der Pusta-Stube. Gegründet haben die Kneipe ihre Eltern, die Artisten Janos und Therese Hergott, einst Stars des ungarischen Staatszirkus'. Ostermontag dreht dort ein TV-Team.

 mehr »
Bewegende Gedenkveranstaltung für Jan Palach: Fackel Nr. 1 brannte für die Freiheit
Bewegende Gedenkveranstaltung für Jan Palach
Fackel Nr. 1 brannte für die Freiheit

Vor 50 Jahren verbrannte sich Jan Palach aus Protest gegen die Niederschlagung des Prager Frühlings auf dem Wenzelsplatz in Prag. Nun wurde ihm im Theater am Goetheplatz gedacht.

 mehr »
Die 68er-Bewegung im Norden: Protestgeneration auf dem Podium
Die 68er-Bewegung im Norden
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Egbert Heiß – früher Lehrer, jetzt Hobby-Historiker – hat sich schon oft mit der 68er-Bewegung befasst. Jetzt will er mit anderen über die Zeit der Proteste diskutieren, vor allem über die im Bremer Norden.

 mehr »
Die 68er im Rückblick: Mythen und Menschen
Die 68er im Rückblick
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg: Tausende Studenten gingen in den 1960er-Jahren auf die Straße. Ein Rückblick auf Mythen und Menschen der 68er-Bewegung.

 mehr »
1968: die Macht der Bilder: Aufnahmen voll von Zorn und Hoffnung
1968: die Macht der Bilder
Aufnahmen voll von Zorn und Hoffnung

Fallende Bomben in Vietnam, das Massaker von Mi Lai, Wasserwerfer und Polizisten im Laufschritt. Oft sind es auch Fotos von Protest und Zorn, die uns aus der Zeit um 1968 in Erinnerung kommen.

 mehr »
Interview: „Ich komme aus der Zukunft“
Interview
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der deutsche Autor, Filmemacher und Schauspieler Rainer Langhans spricht im Interview darüber, was von 1968 heute noch übrig ist.

 mehr »
Serie: 1968 - Das Jahr der Revolution: Konfrontationen in der Bremer Innenstadt
Serie: 1968 - Das Jahr der Revolution
Konfrontationen in der Bremer Innenstadt

Das beschauliche Bremen machte als Zentrum der Studentenrevolte im rebellischen Jahr 1968 den Anfang. In der Bremer Innenstadt kam es neben Demonstrationen auch zu stundenlangen Straßenschlachten.

 mehr »
1968 - Das Jahr der Revolution: Bremer proben den Aufstand
1968 - Das Jahr der Revolution
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremer Schüler demonstrierten im Januar 1968 gegen die Preiserhöhung im öffentlichen Nahverkehr. Sie setzten sich sozusagen an den Beginn einer Bewegung, die sich gar nicht überall formiert hatte.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige