Ryanair

Trotz Turbulenzen: Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder
Trotz Turbulenzen
Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder

Billigairline Ryanair liegt europaweit im Clinch mit Piloten und Flugbegleitern. Die Aktien der Airline verlieren an Wert, was auch Anleger ärgert. Dennoch wählten sie die Führungsspitze wieder.

 mehr »
Ryanair bis Easyjet: Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu
Ryanair bis Easyjet
Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu

Aufgabegepäck, Sitzplatzreservierung, Mahlzeiten: Vieles kostet bei Fluggesellschaften mittlerweile extra und bringt ihnen deutliche Mehreinnahmen. Eine Studie zeigt, welche Airlines neben dem Ticket-Geschäft besonders viel zusätzlich verdienen.

 mehr »
Gepäck und Co.: Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu
Gepäck und Co.
Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu

Bei der Suche nach zusätzlichen Einnahmequellen werden Fluggesellschaften immer erfinderischer. Das geht aus der am Dienstag in der Endfassung veröffentlichten Studie der Beratungsgesellschaft Ideaworks hervor.

 mehr »
In fünf Ländern: Gewerkschaften kündigen nächsten Streik bei Ryanair an
In fünf Ländern
Gewerkschaften kündigen nächsten Streik bei Ryanair an

Dem Billigflieger Ryanair steht der nächste Streik ins Haus. Nach den deutschen Crews drohen nun Beschäftigte aus fünf anderen europäischen Staaten mit Arbeitsniederlegungen - zu einem ungünstigen Zeitpunkt.

 mehr »
Flugbegleiter legen erneut Arbeit nieder: Nächster Streik bei Ryanair droht
Flugbegleiter legen erneut Arbeit nieder
Nächster Streik bei Ryanair droht

Passagiere der Ryanair müssen sich nach dem Streik der deutschen Piloten und Flugbegleiter auf weitere Arbeitskämpfe bei Europas größtem Billigflieger einrichten. Dieses Mal in mehreren Ländern.

 mehr »
400 Flugbewegungen geplant: Ryanair will nach dem Streik wieder durchstarten
400 Flugbewegungen geplant
Ryanair will nach dem Streik wieder durchstarten

Nach dem Streik will der Billigflieger Ryanair zum Normalbetrieb zurückkehren. Etliche Maschinen sollen in Deutschland wieder starten und landen. Von Flugausfällen Betroffene können auf eine Entschädigung hoffen.

 mehr »
Mindestens 150 Ausfälle: Billigflieger Ryanair im Streikmodus
Mindestens 150 Ausfälle
Billigflieger Ryanair im Streikmodus

Bereits zum zweiten Mal haben die deutschen Piloten den Billigflieger Ryanair bestreikt, nun auch mit Unterstützung der Flugbegleiter. Das Management gibt sich trotz zahlreicher Flugausfälle unbeeindruckt.

 mehr »
Flugausfälle stehen bevor: Streik bei Ryanair: Was Flugreisende wissen müssen
Flugausfälle stehen bevor
Streik bei Ryanair: Was Flugreisende wissen müssen

Wegen des Streiks bei Ryanair müssen Fluggäste sich am Mittwoch (12. September) auf Ausfälle einstellen. Welche Rechte haben Betroffene? Können sie mit Entschädigungen rechnen?

 mehr »
Billig-Airline: Ryanair rudert bei verschärften Gepäckregeln zurück
Billig-Airline
Ryanair rudert bei verschärften Gepäckregeln zurück

Kürzlich verschärfte Ryanair seine Gepäckregeln. Sie betreffen sogar Kunden, die Tickets vor dieser Änderung gekauft haben. Jetzt rudert die Billig-Airline zurück, und die Betroffenen dürfen auf Entschädigung hoffen.

 mehr »
Weitere Abschlüsse angestrebt: „Historisch“: Einigung auf Ryanair-Tarifvertrag in Italien
Weitere Abschlüsse angestrebt
„Historisch“: Einigung auf Ryanair-Tarifvertrag in Italien

Viele Ryanair-Fluggäste waren zuletzt genervt von Streiks: In den Ferien blieben in mehreren Ländern Maschinen der irischen Airline am Boden. In Italien wird jetzt eine historische Einigung gefeiert. Aber es wird auch Kritik laut.

 mehr »