Sönke Hofmann

In der Langenstraße in Bremen: Baum mit Bankrondell: Eine Insel im Stadtmeer
In der Langenstraße in Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

In der Langenstraße lädt eine Baum-Bank zum Verweilen ein. Die eisern umringte Säulenhainbuche ist der weit und breit einzige Baum zwischen Pressehaus-Parkgarage und Stintbrücke.

 mehr »
Dreptefarm Wulsbüttel: Nabu sucht Eicheln für die Schweine
Dreptefarm Wulsbüttel
Nabu sucht Eicheln für die Schweine

Der Nabu nimmt als Mastfutter für deine Bentheimer Schweine wieder Eicheln an. Pro Kilogramm gibt es 50 Cent in Form von Gutscheinen für die Natur-Erlebnisfreizeiten auf der Dreptefarm.

 mehr »
Gartenprojekt von Bremer Obdachlosen: Abwechslung zum Alltag auf der Straße
Gartenprojekt von Bremer Obdachlosen
Abwechslung zum Alltag auf der Straße

Der Nabu Bremen und der sozial sehr engagierte Unternehmer Gerolf Wolpmann haben ein Gartenprojekt für Obdachlose in Bremen initiiert. In diesem Sommer wird zum ersten Mal geerntet.

 mehr »
Natur- und Tierschutz: Nabu kritisiert Nutria-Abschuss in Bremen
Natur- und Tierschutz
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Naturschutzbund Deutschland fordert im Umgang mit den Nutrias Waldgerechtigkeit und Tierschutz. Bei dem Deichschutz müsse auch der Mutterschutz gewahrt werden.

 mehr »
Schöner Schiet auf Wegen, Gartenmöbeln, Autos: Was Vögel in Bremen hinterlassen
Schöner Schiet auf Wegen, Gartenmöbeln, Autos
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Gibt es dieses Jahr besonders viel Vogelschiet in der Stadt? Der Eindruck könnte täuschen: In Bremen hat es weniger geregnet. Dennoch: Der Kot ist da und fordert Be- und Getroffene zum Handeln heraus.

 mehr »
Jagdfreigabe für Nutrias in Bremen: Deiche schützen, Biberratten jagen
Jagdfreigabe für Nutrias in Bremen
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Seit Freitag dürfen die als Deichzerstörer geltenden Nutria – auch bekannt als Biberratte – in Bremen das ganze Jahr über gejagt werden. Der Nabu kritisiert die Ausdehnung der Jagderlaubnis auf weitere Tiere.

 mehr »
Schädling breitet sich aus: Raupe Nimmersatt befällt Bremer Buchsbäume
Schädling breitet sich aus
Raupe Nimmersatt befällt Bremer Buchsbäume

Der aus Asien eingeschleppte Kleinschmetterling Buchsbaumzünsler breitet sich verstärkt auch im Raum Bremen aus. Seine Raupen fressen Buchsbäume innerhalb kurzer Zeit kahl.

 mehr »
Die Zukunft der Rennbahn: So war der Volksentscheid in Bremen
Die Zukunft der Rennbahn
So war der Volksentscheid in Bremen

Am Wahlsonntag haben die Bremer auch entschieden, was mit dem Gelände der Galopprennbahn im Bremer Osten passieren soll. Wir haben mit den Befürwortern und Gegner der Bebauung und Wählern gesprochen. Auf die Ergebnisse müssen Bremer aber noch ...

 mehr »
Konfliktträchtige Brut- und Setzzeit: Viele Bremer Hundehalter halten sich an Leinenzwang - aber nicht alle
Konfliktträchtige Brut- und Setzzeit
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Für Hunde, die jetzt häufiger angeleint werden müssen, aber mehr noch für ihre Halter ist die Brut- und Setzzeit offenbar eine Stressphase. Der Ordnungsdienst in Bremen muss oft mit Bürgern diskutieren.

 mehr »
Besuch auf der Dreptefarm: Oase im Wald
Besuch auf der Dreptefarm
Oase im Wald

Seit 2010 betreibt der Naturschutzbund die Dreptefarm in Wulsbüttel - ein Refugium für selten gewordene Nutztierrassen und ein Erlebnisort für Kinder und Jugendliche.

 mehr »