Südkorea

Südkorea: Bootsunglück auf der Donau: Weiter Suche nach Vermissten
Südkorea
Bootsunglück auf der Donau: Weiter Suche nach Vermissten

Drei Tage nach dem schweren Bootsunglück auf der Donau in Budapest mit mindestens sieben Toten wollen die Helfer ihre Suche nach den 21 Vermissten ausdehnen. Da es sich bei den meisten Opfern um südkoreanische Touristen handelte, unterstützen ...

 mehr »
Ungarn: Kaum Hoffnung nach dem Schiffsunglück in Budapest
Ungarn
Kaum Hoffnung nach dem Schiffsunglück in Budapest

Helfer haben nach dem Schiffsunglück mit mindestens sieben Toten auf der Donau mitten in Budapest ihre Suche nach den immer noch 21 Vermissten fortgesetzt. Da es sich bei den meisten Opfern um südkoreanische Touristen handelte, reiste ...

 mehr »
Fährtragödie von 2014: Bootsunglück in Budapest weckt in Südkorea Erinnerungen
Fährtragödie von 2014
Bootsunglück in Budapest weckt in Südkorea Erinnerungen

Nach dem tödlichen Schiffsunfall auf der Donau in Budapest steht auch Südkoreas Regierung unter Druck, denn in dem Land weckt das Unglück in Europa Erinnerungen an ein traumatisches Erlebnis.

 mehr »
Ausflugsboot gesunken: Kaum Hoffnung nach dem Schiffsunglück in Budapest
Ausflugsboot gesunken
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wer trägt Schuld an dem Schiffsunglück mit mindestens sieben Toten auf der Donau in Budapest? Angehörige aus Südkorea bangen um die Menschen, die immer noch vermisst werden.

 mehr »
Ungarn
Familien von Opfern der Bootstragödie reisen nach Ungarn

Zwei Tage nach dem schweren Schiffsunglück auf der Donau in Budapest reisen die ersten Angehörigen der aus Südkorea stammenden Todesopfer und Vermissten nach Ungarn. Auch wurde die südkoreanische Außenministerin Kang Kyung Wha in Budapest erwartet. ...

 mehr »
Ungarn
Schiffsunglück: Kapitän von Kreuzfahrtschiff verhaftet

Nach dem Schiffsunglück mit mindestens sieben Todesopfern auf der Donau in Budapest ist der Kapitän des am Unfall beteiligten Kreuzfahrtschiffs nach einem Verhör verhaftet worden. Was ihm genau vorgeworfen wird, ist noch unklar. Gleichzeitig wird ...

 mehr »
Ungarn
Suche nach Opfern des Schiffsunglücks in Budapest dauert an

Nach dem Schiffsunglück in Budapest wird immer noch nach Opfern gesucht. 21 Menschen gelten immer noch als vermisst. Ein Ausflugsboot mit Touristen aus Südkorea war gestern Abend auft der Donau mit einem viel größeren Kreuzfahrtschiff ...

 mehr »
Ungarn
Schiffsunglück auf der Donau reißt Touristen in den Tod

In den Fluten der Budapester Donau sind am Abend mindestens sieben Reisende aus Südkorea ums Leben gekommen. Nach dem Zusammenstoß mit einem viel größeren Kreuzfahrtschiff kenterte ihr Ausflugsboot und versank binnen weniger Sekunden. 19 ...

 mehr »
Ungarn
Mindestens sieben Tote bei Schiffsunglück auf der Donau

Bei einem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest sind am späten Abend mindestens sieben Passagiere aus Südkorea ums Leben gekommen. Nach 21 weiteren Menschen an Bord eines Ausflugsschiffs wird weiterhin gesucht, wie Behördenvertreter auf einer ...

 mehr »
Ungarn
7 Tote und 21 Vermisste bei Schiffsunglück in Budapest

Bei dem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest sind am späten Abend mindestens sieben Passagiere aus Südkorea ums Leben gekommen. Nach 21 weiteren Menschen an Bord eines Ausflugsschiffs wird weiterhin gesucht. Das Ausflugsschiff war unter der ...

 mehr »
Anzeige