Sachsen-Anhalt

IWH-Analyse: Mehr Insolvenzen im März
IWH-Analyse
Mehr Insolvenzen im März

In Deutschland haben im März mehr Unternehmen Insolvenz angemeldet als noch im Februar. Vor allem bei Kleinstunternehmen und Selbstständige gibt es einen starken Anstieg.

 mehr »
Pandemie: Händel-Festspiele 2021 abgesagt - Hoffnung auf 2022
Pandemie
Händel-Festspiele 2021 abgesagt - Hoffnung auf 2022

Wie es Tradition ist, wollte die Stadt Halle einen ihrer berühmtesten Söhne feiern. Doch daraus wird coronabedingt auch dieses Jahr nichts.

 mehr »
Nach monatelanger Pause: Baumannshöhle in Oberharz ab Samstag wieder geöffnet
Nach monatelanger Pause
Baumannshöhle in Oberharz ab Samstag wieder geöffnet

Die Baumannshöhle ist ein beliebtes Tourismusziel in Oberharz. Wegen der Corona-Pandemie musste sie über Monate geschlossen bleiben - dank eines neuen Hygienekonzeptes kann sie bald wieder öffnen.

 mehr »
Bundesgerichtshof: BGH: Audi haftet nicht automatisch für VW-Abgasbetrug
Bundesgerichtshof
BGH: Audi haftet nicht automatisch für VW-Abgasbetrug

Im Diesel-Skandal verlangen die allermeisten Autobesitzer Schadenersatz von Volkswagen. Es gibt aber auch Betroffene, die gegen die Konzerntochter Audi klagen. Haben sie aufs falsche Pferd gesetzt?

 mehr »
Drogenkriminalität: 20 Festnahmen bei großangelegter Razzia
Drogenkriminalität
20 Festnahmen bei großangelegter Razzia

Tonnenweise schmuggeln organisierte Banden Drogen nach Deutschland - aus Südeuropa, aus Südamerika. Doch jetzt ist den Ermittlern ein empfindlicher Schlag gegen Strukturen und Hintermänner gelungen.

 mehr »
Spezialeinsatzkräfte: Razzia gegen Neonazi-Netzwerk - Drogenhandel und Geldwäsche
Spezialeinsatzkräfte
Razzia gegen Neonazi-Netzwerk - Drogenhandel und Geldwäsche

Es geht um den Verdacht der organisierten Kriminalität, die Verdächtigen gehören aber gleichzeitig zur rechtsextremistischen Szene. Beide Bereiche sind offenbar eng verbunden.

 mehr »
Spezialeinsatzkräfte: Großangelegte Razzia gegen Neonazi-Netzwerk
Spezialeinsatzkräfte
Großangelegte Razzia gegen Neonazi-Netzwerk

Es geht um den Verdacht der organisierten Kriminalität, die Verdächtigen gehören aber gleichzeitig zur rechtsextremistischen Szene. Beide Bereiche sind offenbar eng verbunden.

 mehr »
Wiegand wehrt sich: Impfaffäre: Durchsuchung bei Halles Oberbürgermeister
Wiegand wehrt sich
Impfaffäre: Durchsuchung bei Halles Oberbürgermeister

Die Impfaffäre um Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand beschäftigt nun auch die Staatsanwaltschaft. Der Verdacht der Unterschlagung steht im Raum. Die Polizei ist bereits angerückt.

 mehr »
Urteilsverkündung: Prozess: 35-Jähriger soll junge Frau erstochen haben
Urteilsverkündung
Prozess: 35-Jähriger soll junge Frau erstochen haben

Ein Mann verliebt sich in eine 23-Jährige, die aber weist ihn ab. Er stellt ihr nach, verfolgt sie, belästigt sie, tötet sie am Ende. Aber war es Mord - oder wollte er sie gar nicht töten?

 mehr »
Fit für die nächste Saison: Miniaturenpark Kleiner Harz bekommt neue Attraktionen
Fit für die nächste Saison
Miniaturenpark Kleiner Harz bekommt neue Attraktionen

Mal eben fix vom Brocken zum Rathaus Wernigerode, zur Kaiserpfalz Goslar und zum Halberstädter Dom - der Miniaturenpark Wernigerode zeigt mehr als 60 Attraktionen. Nun erhalten sie eine Schönheitskur. Aber auch neue Modelle sind geplant.

 mehr »
Anzeige