Sachsen

Sachsen
Großer Protest und Polizeieinsatz bei Poggenburg-Demo

Begleitet von Protest und einem Polizeiaufgebot hat der Ex-AfD-Politiker André Poggenburg aus Sachsen-Anhalt in Leipzig demonstriert. Zu der Versammlung im Leipziger Süden kamen keine zehn Teilnehmer. Abgesichert wurde die Kundgebung von Polizisten ...

 mehr »
Deutschland
Scheuer bringt höhere Luftverkehrsteuer ins Spiel

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer denkt über eine Erhöhung der Luftverkehrsteuer nach. Aus der Branche seien Vorschläge zu einer „Anpassung“ gekommen, um den Druck für Innovationen zu erhöhen, sagte Scheuer bei der Luftfahrtkonferenz ...

 mehr »
Deutschland
Merkel: Deutsche Luftfahrt soll Klima-Vorreiter werden

Kanzlerin Angela Merkel hat die Bedeutung der Luftfahrtbranche für Wirtschaft und Klimaschutz betont. Deutschland solle ein führender Standort für klimaverträglichere Technologie in diesem Bereich werden. Es gebe zunehmend Kritik, sagte Merkel. „Um ...

 mehr »
Deutschland
Bericht: Angeklagter im Chemnitz-Prozess beteuert Unschuld

Kurz vor dem erwarteten Urteil im Prozess um tödliche Messerstiche in Chemnitz hat der Angeklagte einem Bericht zufolge seine Unschuld beteuert. Der in U-Haft sitzende Syrer habe in einem ZDF-Telefoninterview bestritten, den Chemnitzer Daniel H. im ...

 mehr »
Rückenprobleme: Saisonabbruch: Kugelstoßer Storl sagt WM-Start ab
Rückenprobleme
Saisonabbruch: Kugelstoßer Storl sagt WM-Start ab

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl muss auf den Start bei den Welttitelkämpfen Ende September in Doha/Katar verzichten. Wie der 29-jährige Leipziger mitteilte, muss er die Saison verletzungsbedingt abbrechen.

 mehr »
Bundesliga-Aufsteiger: Union zu Kritik an RB-Karikatur: Keine Zensur im Stadionheft
Bundesliga-Aufsteiger
Union zu Kritik an RB-Karikatur: Keine Zensur im Stadionheft

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin hat nach Kritik von Fans des Kontrahenten RB Leipzig an einer Karikatur im Stadionheft die redaktionelle Unabhängigkeit der Macher betont.

 mehr »
Fanaktion: 455 Fans von Union Berlin gedenken Toten auf Bannern
Fanaktion
455 Fans von Union Berlin gedenken Toten auf Bannern

Berlin (dpa) – 22.467 Zuschauer verkündete der 1. FC Union Berlin für seine Bundesliga-Premiere gegen RB Leipzig auf der elektronischen Anzeigetafel. Offiziell gilt aber weiter die normale Maximalkapazität des Stadions An der Alten Försterei von ...

 mehr »
Urteil am Donnerstag: Zehn Jahre Haft im Chemnitz-Prozess gefordert -
Urteil am Donnerstag
Zehn Jahre Haft im Chemnitz-Prozess gefordert -

Der Prozess zu den tödlichen Messerstichen von Chemnitz vor rund einem Jahr geht auf die Zielgerade. Das Plädoyer des Staatsanwalts mit der Forderung nach einer langen Haftstrafe ist auch eine Verteidigungsrede.

 mehr »
Nach Auftakt-Klatsche: Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung
Nach Auftakt-Klatsche
Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung

Trainer Urs Fischer von Aufsteiger 1. FC Union setzt nach dem bitteren Saison-Start der Berliner auf eine Leistungssteigerung gegen den FC Augsburg.

 mehr »
Deutschland
Zehn Jahre Haft im Chemnitz-Prozess gefordert

Nach 18 Verhandlungstagen geht es auf einmal unerwartet schnell: Schon am Donnerstag und damit wenige Tage vor dem ersten Jahrestag des gewaltsamen Todes des Chemnitzers Daniel H. soll das Urteil gegen einen der zwei Tatverdächtigen gesprochen ...

 mehr »
Anzeige