Sascha Greber

Tischtennis: So nervös, so souverän
Tischtennis
So nervös, so souverän

Tischtennis-Star Mattias Falck gesteht die Anspannung bei seiner Werder-Premiere – doch es geht alles gut. Für den Vizeweltmeister wie für seine Kollegen. Sie besiegen Jülich 3:0.

 mehr »
Tischtennis-Bundesliga: Werders neuer Anführer ist da
Tischtennis-Bundesliga
Werders neuer Anführer ist da

Vizeweltmeister Mattias Falck trainiert erstmals in Bremen – gemeinsam mit den weiteren Zugängen Kirill Gerassimenko und Marcelo Aguirre sowie dem verbliebenen Hunor Szöcs. Am Sonntag beginnt die neue Saison.

 mehr »
Tischtennis bei Werder Bremen: Abschied eines Freundes
Tischtennis bei Werder Bremen
Abschied eines Freundes

Nach fünf Jahren kehrt Bastian Steger der Tischtennis-Abteilung von Werder Bremen den Rücken. In der kommenden Saison steht er für den Ligarivalen TSV Bad Königshofen an der Platte.

 mehr »
Tischtennis-Bundesliga: Werder verstärkt sich mit zwei Weltklassespielern
Tischtennis-Bundesliga
Werder verstärkt sich mit zwei Weltklassespielern

Die Bremer verpflichten mit dem Schweden Mattias Falck, Nummer 13 der Welt, und dem Kasachen Kirill Gerassimenko (Nr. 43) die Topspieler beider Nationen. Sie werden Bastian Steger und Gustavo Tsuboi ersetzen.

 mehr »
Tischtennis-Bundesliga: Werder feiert 3:2-Sieg
Tischtennis-Bundesliga
Werder feiert 3:2-Sieg

Nach ihrer Glanzvorstellung im Pokalfinale gingen Werders Tischtennis-Herrn selbstbewusst ins Spiel gegen Saarbrücken und ließen sich den Heimerfolg nicht nehmen.

 mehr »
Deutscher Tischtennis-Pokal: Werder ist stolz - und hofft auf bessere Zeiten
Deutscher Tischtennis-Pokal
Werder ist stolz - und hofft auf bessere Zeiten

Trotz des 1:3 im Finale gegen Ochsenhausen hat der Bremer Bundesligist in Ulm bestens für sich geworben. Mehr als 4000 Zuschauer sahen ein packendes Endspiel, dem sich für Werder eine Zitterpartie anschloss.

 mehr »
Final Four in Ulm: Tischtennis: Werder holt nur die Silbermedaille
Final Four in Ulm
Tischtennis: Werder holt nur die Silbermedaille

Mit einer knappen Niederlage gegen die TTF Ochsenhausen verpasst Werder den Pokalsieg in der Final Four in Ulm.

 mehr »
Deutscher Tischtennis-Pokal: Werder greift zum siebten Mal nach dem Cup
Deutscher Tischtennis-Pokal
Werder greift zum siebten Mal nach dem Cup

Zwei Endspiele haben die Bremer bereits verloren, viermal kam im Halbfinale das Aus: An diesem Sonnabend nun soll es in Ulm endlich klappen. Der WESER-KURIER hat die Mannschaft am Freitag ganztägig begleitet.

 mehr »
Grillmeister Olli im Gespräch: Wie Oliver Barendziak zum Tischtennisfan und Fanbeauftragten des SV Werder wurde.
Grillmeister Olli im Gespräch
Wie Oliver Barendziak zum Tischtennisfan und Fanbeauftragten des SV Werder wurde.

Als der Bremer Oliver Barendziak die Übertragungen von den Olympischen Sommerspielen 2012 in London gesehen hat, veränderte sich sein Leben komplett. Von da an wurde er zum Tischtennisfan und Autogrammjäger.

 mehr »
Deutscher Tischtennis-Pokal: Werder zieht ins Final Four ein
Deutscher Tischtennis-Pokal
Werder zieht ins Final Four ein

Mit einem begeisternden Auftritt beim 3:1 über den TTC Bergneustadt hat die Mannschaft von Trainer Tamas das Halbfinale am 5. Januar in Ulm erreicht. Bastian Steger holte zwei Punkte, Gustavo Tsuboi einen.

 mehr »
Anzeige