Scala

Viel Raum und Eleganz: Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse
Viel Raum und Eleganz
Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Mit dem Rapid Spaceback hat Skoda die Kleinwagen-Klasse aufgemischt. Wenn jetzt der Scala an den Start geht, müssen eher die Kompakten zittern. Mit mehr Platz, reichlich Ausstattung und smarten Ideen zielt er direkt auf Golf & Co.

 mehr »
Mehr Platz als sein Vorgänger: Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse
Mehr Platz als sein Vorgänger
Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse

Skoda bringt mit dem Scala einen Nachfolger des Rapid auf den Markt. Im Vergleich ist der Neue deutlich gewachsen und bietet mehr technische Extras. Das Auto ist ab Sommer auch als Erdgasversion verfügbar.

 mehr »
Viel Infotainment an Bord: Skoda Scala kommt im Frühjahr als Rapid-Nachfolger
Viel Infotainment an Bord
Skoda Scala kommt im Frühjahr als Rapid-Nachfolger

Im kommenden Jahr bringt Skoda den Rapid-Nachfolger „Scala“ an den Start. Dieser soll als Kompakter mit bis zu 1410 Litern Kofferraum-Volumen jede Menge Platz bieten. Auch beim Infotainment dürfte das Modell neue Standards erfüllen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige