Schädlinge

Auch Niedersachsen betroffen: Schäden in Deutschlands Wäldern noch größer als angenommen
Auch Niedersachsen betroffen
Schäden in Deutschlands Wäldern noch größer als angenommen

Der Wald in Deutschland leidet. Zu wenig Wasser und Schädlinge setzen ihm zu. Es muss aufgeforstet werden - mehr als die Fläche des Saarlandes.

 mehr »
Nicht anfassen!: Tipps rund um den Eichenprozessionsspinner
Nicht anfassen!
Tipps rund um den Eichenprozessionsspinner

Wer in seiner unmittelbaren Wohnumgebung Raupen des Eichenprozessionsspinners hat, der sorgt sich um seine Gesundheit. Wie verhält man sich richtig? Die wichtigsten Tipps dazu im Überblick:

 mehr »
Knoblauch hilft nicht: Tipps gegen die Wühlmaus im Garten
Knoblauch hilft nicht
Tipps gegen die Wühlmaus im Garten

Wühlmäuse ärgern Hobbygärtner. Und die wollen zurückärgern - aber oft mit den falschen Methoden. Denn Knoblauch, ein oft empfohlenes Hausmittel, ist kaum wirksam. Was hilft also wirklich - und wie weit darf der Gartenbesitzer gehen?

 mehr »
Blinder Passagier: Bettwanzen muss der Profi bekämpfen
Blinder Passagier
Bettwanzen muss der Profi bekämpfen

Lange waren Bettwanzen nur ein Mitbringsel aus fernen Urlaubsorten. Doch inzwischen finden sich die Tiere in vielen Wohnungen und breiten sich von dort aus auf die benachbarten Wohnungen aus. Das Problem: Man kann sich kaum schützen, und die ...

 mehr »
Chemiekeule verboten: Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich
Chemiekeule verboten
Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich

Eine lange Hitzeperiode kann unschöne Schäden auf dem Rasen hinterlassen. In einigen Fällen ist jedoch ein Pilzbefall Ursache des Problems. Was Gärtner dagegen unternehmen können.

 mehr »
Ganz ohne Insektengift: Lavendel ernten und gegen Motten einsetzen
Ganz ohne Insektengift
Lavendel ernten und gegen Motten einsetzen

Kleidermotten sind lästige kleine Plagegeister, die unbemerkt großen Schaden an den Textilien im Kleiderschrank anrichten können. Mit selbst geerntetem Lavendel lassen sich die Schädlinge vertreiben, ohne gleich Gift einzusetzen.

 mehr »
Die große Wirkung der Kleinen: So funktioniert Pflanzenschutz mit Mikroorganismen
Die große Wirkung der Kleinen
So funktioniert Pflanzenschutz mit Mikroorganismen

Warum noch zu Glyphosat greifen? Die Debatte um das Unkrautmittel hat Hobbygärtner zum Nachdenken gebracht: Sie hinterfragen den Einsatz von Chemie im Garten. Die Branche reagiert darauf - und setzt auf die Förderung natürlicher Kleinstlebewesen zum ...

 mehr »
Richtig bewässern: Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden
Richtig bewässern
Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden

Zeigen sich bestimmte Veränderungen an den Blättern der schönen und giftigen Oleander-Pflanze, könnte sie von Krebs befallen sein. Experten erklären, wie Hobbygärtner dann handeln sollten.

 mehr »
Pflanzengesundheit: Buchsbäume auf Schädlinge kontrollieren
Pflanzengesundheit
Buchsbäume auf Schädlinge kontrollieren

Der Buchsbaumszünsler liebt die frischen Triebe und grünen Blätter des Buchsbaums. Bei stärkerem Befall kann es sogar zum Kahlfraß kommen. Doch Hobbygärtner können ihre Pflanzen davor schützen.

 mehr »
Tipp für die Küche: Maßnahmen gegen Lebensmittelmotten immer wieder wiederholen
Tipp für die Küche
Maßnahmen gegen Lebensmittelmotten immer wieder wiederholen

Wer Lebensmittelmotten in der Küche findet, sollte diese gut ausputzen. Einmal reicht aber nicht - der Schädling ist hartnäckig und bringt immer wieder neue Larven und erwachsene Tiere hervor.

 mehr »
Anzeige