Schach

Vorzeitiger Sieg: Nepomnjaschtschi gewinnt Kandidatenturnier zur Schach-WM
Vorzeitiger Sieg
Nepomnjaschtschi gewinnt Kandidatenturnier zur Schach-WM

Jan Nepomnjaschtschi hat im russischen Jekaterinburg das Kandidatenturnier zur Schach-WM vorzeitig gewonnen und darf im Herbst Weltmeister Magnus Carlsen herausfordern.

 mehr »
Exotisch: Postkarten-Schach: Die Suche nach dem perfekten Zug
Exotisch
Postkarten-Schach: Die Suche nach dem perfekten Zug

Dank der Corona-Pandemie und der Netflix-Serie „Das Damengambit“ boomt das Schachspiel. Bretter und Figuren sind Mangelware. Doch eine kleine Minderheit geht einer Leidenschaft nach, die immer seltener wird: dem Postkarten-Schach.

 mehr »
Schach: Ein Verein will wieder wachsen
Schach
Ein Verein will wieder wachsen

Die aktuelle erste Vorsitzende des Schachclubs Sottrum, Meike Schittek, hat sich für die Zukunft einige Ziele gesteckt. Über eine Wiederaufnahme der Jahresschluss-Open wird sich ebenso Gedanken gemacht.

 mehr »
Erfolg im Quadrat: Hinreißend und raffiniert: Netflix-Serie „Das Damengambit“
Erfolg im Quadrat
Hinreißend und raffiniert: Netflix-Serie „Das Damengambit“

Schach ist im Corona-Jahr 2020 im Trend. Jetzt befeuert eine weltweit erfolgreiche Streamingserie den Boom. Eine Frau behauptet sich in den 1960er Jahren in einer Männerdomäne und kämpft gegen Süchte im Kopf.

 mehr »
Erfolgreichste Miniserie: „Das Damengambit“ stellt Netflix-Rekord auf
Erfolgreichste Miniserie
„Das Damengambit“ stellt Netflix-Rekord auf

Zuletzt begeisterte Anya Taylor-Joy in der Jane-Austen-Verfilmung „Emma“. Da gelingt der Schauspielerin mit „Das Damengambit“ ein weiterer großer Erfog.

 mehr »
Super-Onlineturnier: Schachweltmeister Carlsen startet mit Sieg
Super-Onlineturnier
Schachweltmeister Carlsen startet mit Sieg

Schachweltmeister Magnus Carlsen ist mit einem standesgemäßen Sieg in sein Super-Onlineturnier gestartet.

 mehr »
250.000 Dollar Preisgeld: Weltmeister Carlsen startet Online-Super-Schachturnier
250.000 Dollar Preisgeld
Weltmeister Carlsen startet Online-Super-Schachturnier

Großmeister grübeln, Computerhirne rechnen, ein sattes Preisgeld lockt. Und mittendrin: Schach-Weltmeister Magnus Carlsen. Der Norweger hat ein Online-Turnier organisiert, am Samstag geh's los. Dann muss der Champion gegen sieben etablierte Kollegen ...

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt
Coronavirus-Pandemie
Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt

Zuerst die Fußball-EM, dann Olympia. Nur die Schachwelt hielt trotz Corona-Pandemie weiter an ihrem Kandidatenturnier fest. Doch nun wird auch eines der letzten großen noch laufenden Sportevents gekappt. Es war ohnehin „ein Fest während der Pest“, ...

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier
Coronavirus-Pandemie
Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier

Der russische Schach-Großmeister Jan Nepomnjaschtschi hat beim WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg die alleinige Führung übernommen, doch sein Landsmann Alexander Grischtschuk sorgte mit einer überraschenden Forderung für Schlagzeilen.

 mehr »
Sportnation: Haaland, die Brüder Bö und Carlsen - immer wieder Norwegen
Sportnation
Haaland, die Brüder Bö und Carlsen - immer wieder Norwegen

Die Titelverteidigung im Blitzschach, ein Aufsehen erregender Transfer im Fußball und Sieg um Sieg im Wintersport. Warum sind die Norweger so erfolgreich?

 mehr »
Anzeige