Schaeffler

BDT Capital Partners: US-Investmentbank steigt bei Zulieferer Schaeffler ein
BDT Capital Partners
US-Investmentbank steigt bei Zulieferer Schaeffler ein

Die Investmentbank BDT Capital Partners steigt mit einem bedeutenden Anteil beim Auto- und Industriezulieferer Schaeffler ein.

 mehr »
Nachfolge noch unbekannt: Automobilzulieferer Schaeffler verliert Gewinn und Vorstand
Nachfolge noch unbekannt
Automobilzulieferer Schaeffler verliert Gewinn und Vorstand

Autozulieferer haben es schwer: Zoll-Drohungen, ein schwächelndes China und Probleme in Europa machen dem Automarkt zu schaffen. Dazu der Umbau vom Verbrenner zu alternativen Motoren. Der fränkische Hersteller Schaeffler spürt das, will sich aber ...

 mehr »
Automobilindustrie: Schaeffler will 1300 weitere Arbeitsplätze abbauen
Automobilindustrie
Schaeffler will 1300 weitere Arbeitsplätze abbauen

Bereits im März hatte das Unternehmen Maßnahmen getroffen, um einer abkühlenden wirtschaftlichen Lage zu trotzen. Der jetzt stattfindende Stellenabbau wurde bereits damals beschlossen.

 mehr »
Stotternde Jobmaschine: Deutschlands Autozulieferer in tiefer Krise
Stotternde Jobmaschine
Deutschlands Autozulieferer in tiefer Krise

Sie gelten als Innovationstreiber und Jobmaschinen - die Zulieferer sind im Schlepptau der Autohersteller eine feste Größe. Drei der fünf weltgrößten Zulieferer kommen aus Deutschland. Die Branchenflaute bringt sie reihenweise ins Schleudern.

 mehr »
600 Beschäftigte betroffen: Vier Standorte des Autozulieferers Schaeffler auf der Kippe
600 Beschäftigte betroffen
Vier Standorte des Autozulieferers Schaeffler auf der Kippe

Der Autozulieferer spürt die Flaute in der Branche und den Trend zum Elektroauto und will Stellen abbauen. Die Pläne gehen Betriebsrat und IG Metall aber zu weit.

 mehr »
Autozulieferer: Schaeffler hat nach Gewinneinbruch Kosten im Blick
Autozulieferer
Schaeffler hat nach Gewinneinbruch Kosten im Blick

Der Zulieferer Schaeffler will nach einem Gewinneinbruch und gesenkten Prognosen stärker auf die Kosten achten. „Was jetzt zählt, ist Kosten- und Kapitaldisziplin“, sagte Vorstandschef Klaus Rosenfeld am Mittwoch in Herzogenaurach.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige