Schiffbau

Existenziell gefährdet: Schifffahrt und Schiffbau erwarten schwere Krisen
Existenziell gefährdet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der maritime Sektor gerät unter gewaltigen Druck. Es werden weltweit weniger Waren transportiert und die Kreuzschifffahrt ist komplett zusammengebrochen. Neue Schiffe werden auf Jahre hinaus kaum gebraucht.

 mehr »
Kahlschlag befürchtet: Deutscher Schiffbau in Not - Staat soll helfen
Kahlschlag befürchtet
Deutscher Schiffbau in Not - Staat soll helfen

Der Schiffbau in Deutschland und Europa war bis zur Corona-Krise eine Insel der Seeligen in einer globalen Krisenbranche. Doch nun kommt ein tiefes Loch. Gewerkschaften bangen um die Jobs in der Branche.

 mehr »
Corona-Krise: Bundesregierung entlastet Kreuzfahrtreedereien
Corona-Krise
Bundesregierung entlastet Kreuzfahrtreedereien

Mehrere europäische Länder wollen die Kreuzfahrtbranche unterstützen. Dadurch sollen aber auch Industriejobs gesichert werden.

 mehr »
Nach Quarantäne wegen Coronavirus: Erste Passagiere verlassen die „Diamond Princess“
Nach Quarantäne wegen Coronavirus
Erste Passagiere verlassen die „Diamond Princess“

Sie haben wegen der Corona-Krankheit zwei Wochen Isolation an Bord eines Kreuzfahrtschiffs hinter sich: Nun endlich dürfen die ersten Passagiere die „Diamond Princess“ verlassen. Das Ausschiffen soll aber noch Tage dauern. In Kambodscha sitzen ...

 mehr »
International
USA holen Landsleute von Quarantäneschiff in Japan zurück

Die USA haben Hunderte ihrer Landsleute von Bord des in Japan unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes ausgeflogen. Zwei von der US-Regierung gechartete Flugzeuge hoben am Morgen wie geplant vom Tokioter Flughafen Haneda ab. Die „Diamond ...

 mehr »
Deutschland
Immer mehr Infizierte auf Kreuzfahrtschiff in Japan

Die Zahl der positiv auf das neue Coronavirus getesteten Passagiere und Crewmitglieder des Kreuzfahrtschiffes in Japan ist erneut deutlich gestiegen. Wie das japanische Gesundheitsministerium bekanntgab, erhöhte sich die Zahl um 70 auf inzwischen ...

 mehr »
Deutschland
Zwei Deutsche auf Schiff in Japan mit Coronavirus infiziert

Unter den mit dem neuen Coronavirus infizierten Menschen an Bord des Kreuzfahrtschiffes in Japan sind zwei deutsche Staatsangehörige. Das teilte die Deutsche Botschaft in Tokio mit. Inzwischen beläuft sich die Zahl der positiv auf das Virus ...

 mehr »
Deutschland
44 weitere Coronavirus-Infizierte auf Schiff in Japan

An Bord des unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes im japanischen Yokohama gibt es 44 weitere Corona-Fälle. Das hat das japanische Gesundheitsministerium bekanntgegeben. Die Betroffenen wurden in örtliche Krankenhäuser gebracht. Damit haben ...

 mehr »
Wasserstand: Klimawandel wird zur Herausforderung für den Panamakanal
Wasserstand
Klimawandel wird zur Herausforderung für den Panamakanal

Der Klimawandel könnte in den kommenden Jahren den Panamakanal vor ernsthafte Probleme stellen. „Wir haben neue Chancen und Bedrohungen gesehen - die größte ist der Klimawandel, der uns natürlich betrifft“, sagte der Verwaltungschef des Kanals, ...

 mehr »
Brände
Feuer auf russischem Flugzeugträger - ein Toter

Auf Russlands einzigem Flugzeugträger ist ein großes Feuer ausgebrochen. Es ist der zweite Vorfall auf der „Admiral Kusnezow“ innerhalb eines Jahres. Bei dem Brand sei mindestens ein Soldat ums Leben gekommen, meldete die Agentur Interfax unter ...

 mehr »
Anzeige