Schifffahrt

Wut und Trauer: Ölkatastrophe auf Mauritius
Wut und Trauer
Ölkatastrophe auf Mauritius

Mauritius lebt vom Tourismus. Doch wegen der Corona-Pandemie bleiben die Reisenden schon seit Monaten weg. Nun trifft das Urlaubsparadies eine zweite Katastrophe. Die Bewohner des Inselstaats schwanken zwischen Verzweiflung und Wut.

 mehr »
Kollision mit Fahrwassertonne: Yacht vor Cuxhaven gesunken - Sieben Segler gerettet
Kollision mit Fahrwassertonne
Yacht vor Cuxhaven gesunken - Sieben Segler gerettet

Eine Yacht sinkt einige Seemeilen vor Cuxhaven, sieben Segler werden gerettet. Bei der Segel-Yacht handelt es sich um ein Schiff mit Historie.

 mehr »
Meeresökologie in Gefahr: Öl-Desaster vor Mauritius: Riss in Frachter wird größer
Meeresökologie in Gefahr
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bei der Öl-Katastrophe vor Mauritius verschärft sich die Lage auf dem havarierten Frachter. Mit Hochdruck wird versucht, den restlichen Treibstoff abzupumpen. Deutschland und Japan sagt dem Urlaubsparadies Hilfe zu.

 mehr »
Meeresökologie in Gefahr: Öldesaster auf Mauritius: Behörden im Wettlauf mit der Zeit
Meeresökologie in Gefahr
Öldesaster auf Mauritius: Behörden im Wettlauf mit der Zeit

Es ist ein Kampf gegen Zeit und Meer. Nach dem Frachterunglück vor Mauritius wird so viel Treibstoff wie möglich abgepumpt. Doch schon jetzt ist klar: Das Urlaubsparadies wird Jahre brauchen, sich davon zu erholen.

 mehr »
„Die Aufgabe ist enorm“: Umweltdesaster im Urlaubsparadies: Ölpest bedroht Mauritius
„Die Aufgabe ist enorm“
Umweltdesaster im Urlaubsparadies: Ölpest bedroht Mauritius

Mit Naturkatastrophen kennt sich Mauritius aus - das Urlaubsparadies muss mit Zyklonen oder Dürren zurechtkommen. Nun kämpfen die Behörden mit den Folgen eines Schiffsunglücks - und bitten um Hilfe.

 mehr »
Umweltdesaster: Im Urlaubsparadies - Schiff verliert Öl vor Mauritius
Umweltdesaster
Im Urlaubsparadies - Schiff verliert Öl vor Mauritius

Mauritius gilt weltweit als Urlaubsparadies. Die weißen Strände und grün-blauen Lagunen ziehen jährlich Hunderttausende Touristen an. Doch nun droht dem Paradies eine beispiellose Umweltkatastrophe. Liegt es an Fahrlässigkeit der Behörden?

 mehr »
Reichhaltiges Naturgebiet: Umweltdesaster vor Mauritius - Schiff verliert Öl
Reichhaltiges Naturgebiet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mauritius gilt weltweit als Urlaubsparadies. Die weißen Strände und grün-blauen Lagunen ziehen jährlich Hunderttausende Touristen an. Doch nun droht dem Pardies eine beispiellose Umweltkatastrophe. Liegt es an Fahrlässigkeit der Behörden?

 mehr »
Verdachtsfälle nicht bestätigt: Corona-Entwarnung auf zwei Kreuzfahrtschiffen
Verdachtsfälle nicht bestätigt
Corona-Entwarnung auf zwei Kreuzfahrtschiffen

Nach monatelanger Corona-Zwangspause wagten sich die ersten Schiffe erst vor Kurzem wieder aufs Meer - und lösten erneut Schlagzeilen wegen Corona-Infektionen aus. Jüngste Verdachtsfälle bestätigten sich immerhin nicht.

 mehr »
Corona-Ausbrüche: Kreuzfahrt-Branche kämpft mit Neustart
Corona-Ausbrüche
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Wachstum der Kreuzfahrt-Branche schien zeitweise grenzenlos. Doch der weltweite Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie brachte das Geschäft zum Erliegen. Der Neustart erweist sich als schwierig, wie ein Ausbruch in Norwegen zeigt.

 mehr »
Strenge Hygiene-Regeln: Eine Kreuzfahrt in Corona-Zeiten
Strenge Hygiene-Regeln
Eine Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Nach monatelanger Kreuzfahrt-Pause und mit strengen Hygiene-Regeln wagt sich Tui Cruises wieder aufs Meer. Bei den Gästen kommt das Konzept gut an. Experten zweifeln jedoch an dessen Trägfähigkeit.

 mehr »
Anzeige