Schnee

Schneehöhen im Überblick: Nach Frühlingsanfang vielerorts noch Wintersport möglich
Schneehöhen im Überblick
Nach Frühlingsanfang vielerorts noch Wintersport möglich

In den meisten Bundesländern stehen die Osterferien bevor. Viele Deutsche reisen in den Ski-Urlaub. Die folgenden Daten zeigen, in welchen Gebieten die besten Schneebedingungen vorzufinden sind.

 mehr »
Schneehöhen: Neuschnee am Wochenende lädt zum Skifahren ein
Schneehöhen
Neuschnee am Wochenende lädt zum Skifahren ein

Während sich im Flachland mit milden Temperaturen der Frühling ankündigt, herrscht in vielen Alpenregionen noch Winter. Der dort erwartete Neuschnee dürfte die Aussichten für Skifahrer weiter verbessern.

 mehr »
Schneehöhen: Kaltes Winterwetter sorgt für gute Pistenbedingungen
Schneehöhen
Kaltes Winterwetter sorgt für gute Pistenbedingungen

Kurz vor Frühlingsbeginn hat der Winter noch einmal zugeschlagen. Davon profitieren vor allem die Ski-Urlauber. Auf deutschen Pisten liegt ausreichend Schnee - auch in den Mittelgebirgen ab einer bestimmten Höhe.

 mehr »
Wenn Tauwetter einsetzt: Haftpflichtversicherung springt bei Dachlawinen ein
Wenn Tauwetter einsetzt
Haftpflichtversicherung springt bei Dachlawinen ein

Im Winter schauen Fußgänger meist nach unten: Bloß nicht auf Eis ausrutschen. Dabei drohen durch vom Dach herabfallende Schneemassen ebenfalls Gefahren. Für Hauseigentümer heißt das: Vorkehrungen treffen, um Unfälle zu verhindern.

 mehr »
Schneehöhen im Überblick: Weiterhin sehr gute Schneeverhältnisse
Schneehöhen im Überblick
Weiterhin sehr gute Schneeverhältnisse

Der Winter hat Deutschland fest im Griff. Das sind gute Nachrichten für die Ski-Enthusiasten. In den Skigebieten gibt es durchweg gute Bedingungen für Langläufer und Abfahrer.

 mehr »
Überblick für Europa: Schneehöhen: Gute Bedingungen für Wintersportler
Überblick für Europa
Schneehöhen: Gute Bedingungen für Wintersportler

Ob für Langläufer oder Freunde der rasanten Abfahrt: Die Skigebiete Westeuropas locken aktuell mit viel Schnee - und es wird noch besser.

 mehr »
Schneehöhen: Reichlich Neuschnee in den Alpen
Schneehöhen
Reichlich Neuschnee in den Alpen

Für Pistenschwärmer bedeutet viel Neuschnee nicht immer nur mehr Fahrspaß, sondern vor allen Dingen eine erhöhte Lawinen-Gefahr. Doch wie sind die aktuellen Schnee-Verhältnisse in den beliebten Ski-Gebieten?

 mehr »
: Gute Skibedingungen in den Alpen - aber hohe Lawinengefahr
Gute Skibedingungen in den Alpen - aber hohe Lawinengefahr

Der viele Schnee in den Alpen ist Segen und Fluch zugleich: Die Lawinengefahr ist hoch, Zermatt war sogar zwei Tage von der Außenwelt abgeschnitten. Doch dafür sind die Bedingungen für Wintersportler in den meisten Skigebieten hervorragend.

 mehr »
: Wann müssen Mieter bei Eis und Schnee streuen und fegen?
Wann müssen Mieter bei Eis und Schnee streuen und fegen?

Glätte und Schnee können auf nicht gestreuten Zugangswegen schnell zu Unfällen und Verletzungen führen. In welchen Fällen der Mieter zum Winterdienst verpflichtet ist, lässt sich leicht überprüfen.

 mehr »
: Sturm und Tauwetter behindern Wintersport in Deutschland
Sturm und Tauwetter behindern Wintersport in Deutschland

In den deutschen Mittelgebirgen leiden einige Wintersportgebiete unter Tauwetter. Vor allem Loipenspuren sind oft nicht mehr befahrbar. Gute Pistenbedingungen herrschen hingegen in Österreich.

 mehr »
Anzeige