Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Schwachhausen

Hitze und Trockenheit: Stresstest fürs Bremer Stadtgrün
Hitze und Trockenheit
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremer Einwohner und Bäume haben dieser Tage eines gemeinsam: einen großen Wasserbedarf. Deshalb sind der Umweltbetrieb und Mitarbeiter des Bürgerparks im Dauereinsatz, um ihre Pflanzen zu versorgen.

 mehr »
Die Neuen im Beirat: Personeller Wechsel
Die Neuen im Beirat
Personeller Wechsel

In den Beiräten Schwachhausen und Oberneuland gab es in jüngster Zeit einige personelle Wechsel.

 mehr »
Für Ausgleichspflanzungen vor Ort: Schwachhauser Anwohner starten Online-Petition
Für Ausgleichspflanzungen vor Ort
Schwachhauser Anwohner starten Online-Petition

Ziel ist es, notwendige Baumfällungen zum Bau der Fernwärmetrasse auf ein Minimum zu reduzieren.

 mehr »
Interview mit Geschäftsführern: Wie die Glasfaser Nordwest in Bremen ihre Leitungen plant
Interview mit Geschäftsführern
Wie die Glasfaser Nordwest in Bremen ihre Leitungen plant

Die Geschäftsführer der Glasfaster Nordwest, Oliver Prostak und Christoph Meurer, sagen, wie sie den Ausbau ihrer Gigabit-Leitungen planen – damit nicht alle paar Wochen die selbe Straße aufgerissen wird.

 mehr »
Polizei sucht Zeugen: Drei Verdächtige nach Schlägerei in Schwachhausen festgenommen
Polizei sucht Zeugen
Drei Verdächtige nach Schlägerei in Schwachhausen festgenommen

Am Donnerstagnachmittag kam es in Bremen-Schwachhausen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, ein 34-Jähriger wurde schwer verletzt. Die Polizei nahm drei Verdächtige fest.

 mehr »
Gleisbau- und Straßenbauarbeiten: Gustav-Deetjen-Tunnel ab 22. Juli gesperrt
Gleisbau- und Straßenbauarbeiten
Gustav-Deetjen-Tunnel ab 22. Juli gesperrt

Ab dem 22. Juli ist mit dem Gustav-Deetjen-Tunnel eine der wichtigsten Verkehrsadern zwischen Schwachhausen und der Innenstadt gesperrt. Grund sind Gleisbau- und Straßenbauarbeiten.

 mehr »
Klinikalltag: Akzeptanz für Besuchsverbot im St.-Joseph-Stift schwindet
Klinikalltag
Akzeptanz für Besuchsverbot im St.-Joseph-Stift schwindet

Geschäftsführer Torsten Jarchow berichtet im Sozialausschuss über Herausforderungen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie.

 mehr »
Unterschiedliche Konzepte: Grundschulen im Bremer Nordosten berichten, wie sie den Schulalltag meistern
Unterschiedliche Konzepte
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Grundschulen im Bremer Nordosten sind im Corona-Modus. Sie berichten, wie sie derzeit den Schulalltag meistern. Wie es nach den Ferien weitergeht, entscheidet sich kurzfristig.

 mehr »
Arbeiten erfordern Vollsperrung: Schwachhauser Ring: Kanalneubau verzögert sich
Arbeiten erfordern Vollsperrung
Schwachhauser Ring: Kanalneubau verzögert sich

630 Meter lang soll er sein und tief in der Erde verschwinden, der neue Mischwasserkanal am Schwachhauser Ring. Mit den Arbeiten beginnt Hansewasser Anfang August – und damit vier Monate später als geplant.

 mehr »
Bremer Kultursommer trotzt Corona: Shakespeare im Park gestartet: Bilder einer besonderen Vorführung
Bremer Kultursommer trotzt Corona
Shakespeare im Park gestartet: Bilder einer besonderen Vorführung
Der Bürgerpark steht wieder im Banne Shakespeares: Mit einer komprimierten Variante von „Ein Sommernachtstraum“ startete am Mittwoch „Shakespeare im Park“. Corona-bedingt unter besonderen Vorkehrungen. mehr »
Anzeige