Schwindel

„Senioren Ratgeber“ berichtet: Schwindel im Alter oft Nebenwirkung von Medikamenten
„Senioren Ratgeber“ berichtet
Schwindel im Alter oft Nebenwirkung von Medikamenten

Schwindelgefühle im Alter sind zunächst nicht völlig unüblich. Betroffene sollten dennoch schnell abklären, was die Gründe für den Schwächeanfall sind.

 mehr »
Wenn sich alles dreht: Dieses Training hilft gegen Schwindel
Wenn sich alles dreht
Dieses Training hilft gegen Schwindel

Bei einer Neuritis vestibularis ist das Gleichgewichtsorgan im Innenohr durch einen entzündeten Nerv gestört oder fällt aus. Die Symptome: plötzlicher Drehschwindel, Übelkeit, Erbrechen. Was es dann braucht, ist viel Übung.

 mehr »
Hitze und Sonne: Bei plötzlichem Schwindel richtig reagieren
Hitze und Sonne
Bei plötzlichem Schwindel richtig reagieren

Scheint die Sonne bei sommerlichen Temperaturen, zieht es viele nach draußen. Doch Hitze und UV-Strahlung machen dem Körper zu schaffen. Wird jemandem übel oder schwindlig, hilft ein Blick auf den Kopf, um seine Verfassung richtig einzuschätzen.

 mehr »
Besser zum Arzt: Innenohr kann auch Ursache bei Schwindelanfällen sein
Besser zum Arzt
Innenohr kann auch Ursache bei Schwindelanfällen sein

Ein Mensch kann einen Schwindelanfall aus ganz unterschiedlichen Gründen erleiden. Wohl die wenigsten rechnen dabei jedoch mit dem Innenohr als Quelle der Erkrankung.

 mehr »
Kurz mal weg: Orthostatischer Schwindel meist kein Grund zur Sorge
Kurz mal weg
Orthostatischer Schwindel meist kein Grund zur Sorge

Einen kurzen Schwindelanfall haben vermutlich viele Menschen schon einmal erlebt. Aber warum passiert das eigentlich? Und wie sollte man am besten reagieren?

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige