Sebastian Prödl

Das Blut-Trikot von Genua: Champions League dank Trikot-Panne
Das Blut-Trikot von Genua
Champions League dank Trikot-Panne

Markus Rosenberg wurde 2010 in der Champions-League-Qualifikation gegen Sampdoria Genau zum ungeplanten Helden: Nur aufgrund einer Trikot-Panne bei Sandro Wagner kam der Schwede zum Einsatz

 mehr »
Prödl in „Deichstuben“-Kolumne: „Werder steht wieder für Spektakel“
Prödl in „Deichstuben“-Kolumne
„Werder steht wieder für Spektakel“

Der Ex-Bremer Sebastian Prödl ist begeistert von Werders Auftritten in der Hinrunde. Die Mannschaft spiele attraktiv und sei ein Kandidat für die europäischen Ränge, schreibt er in seiner „Deichstuben“-Kolumne.

 mehr »
Zurückgeblättert: 10. Dezember 2013: „Aus dem Tritt“
Zurückgeblättert: 10. Dezember 2013
„Aus dem Tritt“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Mein-Werder-Wiki: P wie Pavlovic, Mateo
Mein-Werder-Wiki
P wie Pavlovic, Mateo

An dieser Stelle tummeln sich Ikonen und Legenden des Klubs, schillernde Figuren und One-Hit-Wonder, große Stars und längst vergessene Namen: Im Mein-Werder-Wiki findet jeder seinen Platz.

 mehr »
Prödl-Kolumne in der „Deichstube“: „Bayern lässt sich aus der Ruhe bringen“
Prödl-Kolumne in der „Deichstube“
„Bayern lässt sich aus der Ruhe bringen“

Sebastian Prödl schreibt in seiner Kolumne bei der „Deichstube“ über das kommende Werder-Spiel gegen Bayern. Er gibt seinem Ex-Klub eine reelle Siegchance – und einen Rat, wie man am Sonnabend auftreten sollte.

 mehr »
Zurückgeblättert: 17. November 2008: „Glanzlos glücklich“
Zurückgeblättert: 17. November 2008
„Glanzlos glücklich“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Prödl in „Deichstuben“-Kolumne: „Schalke hat viel Respekt vor Bremen“
Prödl in „Deichstuben“-Kolumne
„Schalke hat viel Respekt vor Bremen“

Ex-Werderaner Sebastian Prödl schreibt in seiner Kolumne für die „Deichstube“ über die starke Bremer Defensive, die gute Stimmung an der Weser und das anstehende Duell gegen Schalke.

 mehr »
Nations League gegen Nordirland: Kainz mit Österreich unterwegs
Nations League gegen Nordirland
Kainz mit Österreich unterwegs

Florian Kainz ist für Österreichs Nations-League-Spiel gegen Nordirland am 12. Oktober in den Kader berufen worden. Auch zahlreiche Ex-Bremer stehen im Aufgebot.

 mehr »
Österreich in der Nations League: Kainz bleibt nur die Beobachterrolle
Österreich in der Nations League
Kainz bleibt nur die Beobachterrolle

Werder-Profi Florian Kainz war am Dienstagabend mit der österreichischen Nationalmannschaft beim Nations-League-Spiel in Bosnien-Herzegowina. Der Abend lief enttäuschend für ihn.

 mehr »
Anzeige