Sebastian Kurz

Skiurlaub in Corona-Zeiten: Streit um die Skisaison
Skiurlaub in Corona-Zeiten
Streit um die Skisaison

Ist im Corona-Jahr ein Winterurlaub an Weihnachten möglich? Bundeskanzlerin Merkel fordert ein europaweites Skiverbot bis zum 10. Januar. Doch zwei Alpenländer halten dagegen.

 mehr »
Vorbild Slowakei: Österreich sperrt wieder zu - und hofft wohl auf Massentests
Vorbild Slowakei
Österreich sperrt wieder zu - und hofft wohl auf Massentests

Drei Wochen Lockdown, dann Massentests: Damit will Österreichs Regierung vor Weihnachten die zweite Corona-Welle in den Griff bekommen. Frust und Vorwürfe begleiten die Debatte darüber, ob die Maßnahmen richtig sind - und wie es überhaupt so weit ...

 mehr »
Terror in Wien: In Österreichs Hauptstadt herrscht der Ausnahmezustand
Terror in Wien
In Österreichs Hauptstadt herrscht der Ausnahmezustand

Auch am Tag nach dem Terroranschlag herrscht in Österreichs Hauptstadt Wien der Ausnahmezustand. Noch immer überlagert die Ungewissheit die Trauer.

 mehr »
Dreitägige Staatstrauer in Österreich: Terrormiliz IS: "Soldat des Kalifats" hat Anschlag in Wien verübt
Dreitägige Staatstrauer in Österreich
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Anschlag in Wien mit vier Todesopfern und 22 teils schwer Verletzen für sich reklamiert.

 mehr »
Angst vor „zweitem Ischgl“: Après-Ski - aber bitte im Sitzen
Angst vor „zweitem Ischgl“
Après-Ski - aber bitte im Sitzen

„Schifoan“ heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem „zweiten Ischgl“ sitzt tief.

 mehr »
Bremer wollen in den Schnee: Lust auf Skireisen trotz Corona
Bremer wollen in den Schnee
Lust auf Skireisen trotz Corona

Der Bremer Ski-Club hat gerade erst die Termine für die Wintertouren für die kommende Saison veröffentlicht und ist überrascht von der positiven Resonanz. Wie die Veranstalter für die Wintermonate planen.

 mehr »
Beim EU-Gipfel steht es Spitz auf Knopf: Scheitern oder Durchbruch?
Beim EU-Gipfel steht es Spitz auf Knopf
Scheitern oder Durchbruch?

Tag drei beim EU-Sondergipfel, und immer noch geht es um das europäische EU-Wiederaufbaupaket gegen die Corona-Folgen. Können die Staats- und Regierungschefs den Knoten noch durchschlagen?

 mehr »
Diskussion um Corona-Hilfen: Das Gipfeltreffen der Maskierten
Diskussion um Corona-Hilfen
Das Gipfeltreffen der Maskierten

Die 27 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union diskutieren beim EU-Gipfel in Brüssel über milliardenschwere Corona-Hilfen. Viel Bewegung gab es am ersten Tag jedoch noch nicht.

 mehr »
Kommentar über die Versager der Krise: Zentralstaaten hat es viel härter getroffen
Kommentar über die Versager der Krise
Zentralstaaten hat es viel härter getroffen

Manche Politiker, die sich als Vorkämpfer gegen Corona sehen, haben zu Beginn der Krise große Fehler gemacht. Übertroffen werden sie aber von Rechtspopulisten und Ausbeutern, meint Dietrich Eickmeier.

 mehr »
Affäre um Strache-Video: Österreichs Kanzler Kurz vor U-Ausschuss
Affäre um Strache-Video
Österreichs Kanzler Kurz vor U-Ausschuss

Die Ibiza-Affäre wurde bisher mit der FPÖ verbunden. Die Opposition versucht, das Zwielicht von damals nun auch auf den Kanzler und ÖVP-Chef Kurz zu werfen. Der ließ sich in einem Moment seinen Ärger anmerken.

 mehr »
Anzeige