Sebastian Kurz

Kritik aus Österreich: Außenminister Maas plant festes Kontingent für Flüchtlinge
Kritik aus Österreich
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Tragen Seenotretter dazu bei, dass mehr Migranten die Flucht nach Europa antreten? Politiker wie Matteo Salvini sehen da einen direkten Zusammenhang. Andere wiedersprechen. Der deutsche Außenminister will ein Deutschland der Aufnahmebereiten.

 mehr »
Kommentar zur Österreich-Krise: Ibiza-Video war nur die größte Blase im Sumpf
Kommentar zur Österreich-Krise
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Österreichs Kanzler Kurz ist entzaubert und vom Parlament aus dem Amt gejagt worden. Doch für die oppositionelle SPÖ könnte das zum Bumerang werden, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
FPÖ und SPÖ stimmen zusammen: Wien: Misstrauensvotum stürzt Regierung von Kanzler Kurz
FPÖ und SPÖ stimmen zusammen
Wien: Misstrauensvotum stürzt Regierung von Kanzler Kurz

Vor knapp zwei Wochen schien Sebastian Kurz noch unangreifbar. Jetzt ist er sein Amt auf spektakuläre Weise los. Für den 32-Jährigen eine schmerzhafte Delle im Lebenslauf - mehr aber wohl nicht.

 mehr »
Le Pen in Frankreich weit vorn: Europawahl-Prognose: Große Parteienfamilien ohne Mehrheit
Le Pen in Frankreich weit vorn
Europawahl-Prognose: Große Parteienfamilien ohne Mehrheit

Mehr als 400 Millionen Wahlberechtigte in 28 Staaten - es war eine Superwahl in Europa. Erste Trends aus Deutschland zeigen ein böses Erwachen für Sozial- und Christdemokraten. Viele Gewinner stehen weit rechts.

 mehr »
Regierungskrise in Österreich: Übergangsregierung in Wien im Amt
Regierungskrise in Österreich
Übergangsregierung in Wien im Amt

Die österreichische Regierung ist wieder vollständig, aber wie lange wird sie überhaupt im Amt bleiben? Festlegen will sich im Machtpoker weiter niemand. Vieles hängt weiter von den Sozialdemokraten ab.

 mehr »
Staatskrise in Österreich: Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen
Staatskrise in Österreich
Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Sind die Tage von Sebastian Kurz als Kanzler gezählt? Die Opposition, zu der jetzt auch die FPÖ gehört, hält praktisch alle Karten in der Hand. Schützenhilfe bekam Kurz von ganz oben.

 mehr »
Video-Affäre um Strache: Regierungskrise in Wien: Kurz behält Kickl vorerst im Amt
Video-Affäre um Strache
Regierungskrise in Wien: Kurz behält Kickl vorerst im Amt

Die FPÖ-Minister wollen ihre Ämter behalten. Und eine kleine Oppositionspartei will den Kanzler per Misstrauensantrag stürzen: Die Regierungskrise in Österreich sorgt weiter für Chaos. Wie reagiert nun der Kanzler?

 mehr »
Koalitionsbruch in Wien: FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf
Koalitionsbruch in Wien
FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf

Das Bündnis von Bürgerlichen und Rechtspopulisten in Österreich ist zerbrochen. Aber was bedeutet das für die anstehende Europawahl? Sind die Nationalisten nun geschwächt? Der Wahlkampf hat ein neues Thema.

 mehr »
Sturz des Vizekanzlers: Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel
Sturz des Vizekanzlers
Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel

Nach Bekanntwerden eines peinlichen Videos dauerte es nur 18 Stunden bis zum Rücktritt von FPÖ-Chef Strache. Die Folgen des Skandals werden dagegen noch lange nachwirken. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz sucht nach einer Strategie.

 mehr »
EU-Afrika-Forum in Wien: Kurz fordert mehr Investitionen
EU-Afrika-Forum in Wien
Kurz fordert mehr Investitionen

Die EU hat seine Rolle als wichtigster Handelspartner Afrikas verloren. Österreichs Bundeskanzler Kurz möchte das ändern.

 mehr »
Anzeige