Sebastian Kurz

Kommentar über Österreich: Postengeschacher überschattet
die Koalitionsverhandlungen
Kommentar über Österreich
Postengeschacher überschattet die Koalitionsverhandlungen

Die Grünen müssen trotz einer Glücksspiel-Affäre die noch zarte Vertrauensbasis mit der ÖVP aufrecht erhalten, wenn die Koalitionsverhandlungen gelingen sollen, meint Adelheid Wölfl.

 mehr »
Kurz stimmt zu: Österreich: ÖVP und Grüne wollen über Koalition verhandeln
Kurz stimmt zu
Österreich: ÖVP und Grüne wollen über Koalition verhandeln

Die Neuwahlen Ende September waren ein Triumph für Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz. Alleine regieren kann er aber nicht - und wendet sich statt der rechten FPÖ diesmal den Grünen zu.

 mehr »
Verteilmechanismus für Migranten: Harte Front gegen Seehofer
Verteilmechanismus für Migranten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die von Bundesinnenminister Seehofer verhandelte Übergangslösung zur Rettung von Bootsflüchtlingen kommt kaum voran. Beim EU-Innenministertreffen schloss sich kein Staat der Einigung von vor zwei Wochen an.

 mehr »
Kurz' Triumph und die Lehren für die CDU: Verdeckte Botschaften
Kurz' Triumph und die Lehren für die CDU
Verdeckte Botschaften

„Mut zur Haltung“ und „klares Profil“: CDU-Politiker wie Spahn und Merz loben Österreichs Wahlsieger - und senden doch Botschaften an ihre eigene Parteichefin.

 mehr »
Nationalratswahl: Nach Wahlsieg: Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche
Nationalratswahl
Nach Wahlsieg: Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche

Österreich ist nun ÖVP-Land. Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Dominanz der Konservativen mit dem Wahl-Triumph noch ausgebaut. Dennoch wird die Suche nach einem Partner nicht einfach.

 mehr »
Kommentar zu den Wahlen in Österreich: Koalition der Sieger
Kommentar zu den Wahlen in Österreich
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der ehemalige und wahrscheinlich künftige Kanzler Sebastian Kurz steht vor anstrengenden Verhandlungswochen. Dabei käme ein Bündnis mit den Grünen auf europäischer Basis gut an, meint Adelheid Wölfl.

 mehr »
Wahl in Österreich: FPÖ-Krise im Finale und beste Karten für Kurz
Wahl in Österreich
FPÖ-Krise im Finale und beste Karten für Kurz

Die Ibiza-Affäre um Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache war der Auslöser der vorzeitigen Wahl in Österreich. In den letzten Tagen vor dem Urnengang spielte der 50-Jährige wieder eine ganz wichtige Rolle.

 mehr »
FPÖ-Chef spürt Verunsicherung: Österreich-Wahl: Zuversicht bei ÖVP
FPÖ-Chef spürt Verunsicherung
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Geht es nach den Umfragen, ist die Wahl entschieden. Der Gewinner hieße Sebastian Kurz. Die konservative ÖVP des Ex-Kanzlers steht demnach vor einem Triumph, die SPÖ vor einem Tiefpunkt.

 mehr »
Seenotrettung: Hilfe für Italien und Malta
Seenotrettung
Hilfe für Italien und Malta

Migranten, die wochenlang auf Rettungsschiffen festsitzen - ist damit bald Schluss? Zumindest steht eine wichtige Grundsatzeinigung.

 mehr »
Kommentar zum Wahlkampf in Österreich: Zweite Zweckehe statt Dirndl-Koalition
Kommentar zum Wahlkampf in Österreich
Zweite Zweckehe statt Dirndl-Koalition

In Österreich steht ein Comeback von Ex-Kanzler Sebastian Kurz bevor - und der junge Konservative wird wohl wieder mit den Rechtspopulisten koalieren, meint unsere Korrespondentin Adelheid Wölfl.

 mehr »
Anzeige