Seefeld

Wintersport
Deutscher Skiverband: Keine und Razzien bei DSV-Team

Nach Angaben des Deutschen Skiverbandes hat es beim deutschen WM-Team in Seefeld keine Razzien gegeben. Es seien von den Untersuchungen weder deutsche Sportler, noch das Umfeld oder deutsche Mannschaftsärzte betroffen, teilte der DSV mit. Bei ...

 mehr »
Wintersport
Doping-Razzia bei Nordischer Ski-WM: Neun Festnahmen

Doping-Razzia bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld: Das österreichische Bundeskriminalamt hat sieben Personen, darunter fünf Sportler festgenommen. Bei den Athleten soll es sich um zwei österreichische, einen kasachischen und zwei estnische ...

 mehr »
Neun Festnahmen nach Razzia: Doping-Beben in Seefeld: Weltweites Netzwerk zerschlagen
Neun Festnahmen nach Razzia
Doping-Beben in Seefeld: Weltweites Netzwerk zerschlagen

Bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften werden sieben Personen in Seefeld festgenommen, dazu zwei in Erfurt. Es ist ein Doping-Beben bei den Titelkämpfen von Tirol. Der ÖSV zeigt sich schwer enttäuscht, ein Sportler wird sogar bei der ...

 mehr »
Wintersport
ARD-Dopingredaktion: Razzia bei Nordischer Ski-WM in Seefeld

Bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld soll es nach einem Bericht der ARD-Dopingredaktion heute eine Razzia des österreichischen Bundeskriminalamtes geben. Es bestehe der Verdacht auf Doping am Rande der Titelkämpfe in Tirol, schrieb der Journalist ...

 mehr »
Ausblick: Das bringt der Wintersport am Mittwoch
Ausblick
Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Nach Gold bei der Premiere im Team wollen Skispringerin Althaus und ihre Kolleginnen auch im Einzel Medaillen. Die Langläufer sind über 15 Kilometer in der klassischen Technik gefordert.

 mehr »
Wintersport
Skisprung-Frauen gewinnen WM-Titel in Seefeld

Bei der Nordischen Ski-WM hat es eine weitere Goldmedaille für die deutsche Mannschaft gegeben. Die Skispringerinnen siegten im erstmals bei einer WM ausgetragenen Teamwettbewerb. In der Besetzung Juliane Seyfarth, Ramona Straub, Carina Vogt und ...

 mehr »
WM in Seefeld: Gold bei der Premiere: Skisprung-Frauen gewinnen WM-Titel
WM in Seefeld
Gold bei der Premiere: Skisprung-Frauen gewinnen WM-Titel

So einfach wie gedacht sind die deutschen Skispringerinnen nicht zu WM-Gold gesprungen. Dem Druck hielten sie jedoch stand. Nun kann es auch im Einzel medaillenträchtig werden.

 mehr »
DSV-Läuferinnen stark: Zweiter WM-Titel für Norwegens Langlaufstar Johaug
DSV-Läuferinnen stark
Zweiter WM-Titel für Norwegens Langlaufstar Johaug

Das Konzept der deutschen Trainer, auf junge Langläuferinnen zu setzen, zeigt erste Erfolge. Über 10 Kilometer kommen gleich drei unter die besten 15. Ein Ergebnis, das aufhorchen lässt. Die Siegerin ist eine alte Bekannte.

 mehr »
Nordische Ski-WM: Weltmeister Eisenbichler weiter obenauf - Sieg im Training
Nordische Ski-WM
Weltmeister Eisenbichler weiter obenauf - Sieg im Training

Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat sich auch auf der Normalschanze in Seefeld in guter Form präsentiert. Der 27 Jahre alte Bayer gewann auf der Toni-Seelos-Schanze das erste Training mit einem Sprung auf 105,5 Meter.

 mehr »
Zwischenbilanz: Die Gewinner und Verlierer der Nordischen Ski-WM
Zwischenbilanz
Die Gewinner und Verlierer der Nordischen Ski-WM

Kobayashi und Riiber galten als hochgewettete Favoriten bei der WM in Seefeld. Doch dann siegten die Deutschen. Eine kleine Bilanz nach der Hälfte der Wettkampftage in Tirol.

 mehr »
Anzeige