Seyran Ates

Kommentar über Kopftuchverbote: Ein Symbol des Unbehagens
Kommentar über Kopftuchverbote
Ein Symbol des Unbehagens

Kleine Mädchen mit Kopftuch im Klassenzimmer? Kaum steht ein mögliches Verbot im Raum, redet der Islamrat von „Rassismus“. Dabei ist er selbst Teil eines grundsätzlichen Problems, findet Iris Hetscher.

 mehr »
Gastkommentar über die Moscheesteuer: Solidarische Abgaben könnten der richtige Weg sein
Gastkommentar über die Moscheesteuer
Solidarische Abgaben könnten der richtige Weg sein

Die öffentliche Diskussion zum Thema Moscheesteuer sollte weiter geführt werden, findet der Dozent der Universität Bremen Christoph Fantini.

 mehr »
Gastkommentar über die Moschee-Steuer: Religionen sind Teil der Alltagskultur
Gastkommentar über die Moschee-Steuer
Religionen sind Teil der Alltagskultur

Eine Moschee-Steuer ist schwer vorstellbar, meint unser Gastautor Hans-Ludwig Frese. Denn muslimische Gemeinden in Deutschland werden ihre Verbindung zur Herkunftskultur nicht verlieren wollen.

 mehr »
Unabhängigkeit fördern: So unterschiedlich bewerten Bremer Fraktionen die Moschee-Steuer
Unabhängigkeit fördern
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Eine Moschee-Steuer soll muslimische Gemeinden von ausländischen Investoren und deren Einflussnahme unabhängig machen. Die Fraktionen in Bremen bewerten die mögliche Steuer unterschiedlich.

 mehr »
Kommentar über eine Moschee-Steuer: Forderung nach Moschee-Steuer wirft Fragen auf
Kommentar über eine Moschee-Steuer
Forderung nach Moschee-Steuer wirft Fragen auf

Eine Moschee-Steuer ist nur auf den ersten Blick eine gute Idee - tatsächlich gibt das Grundgesetz rechtliche Grenzen vor, erklärt Benjamin Lassiwe.

 mehr »
Muslimische Mädchen: Frauenrechtlerinnen fordern Kopftuchverbot
Muslimische Mädchen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes will das Kopftuch für Mädchen unter 18 Jahren per Gesetz verbieten lassen. Über eine Online-Petition hat der Verein bereits 10.000 Unterzeichner gefunden.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige