Siebenkampf

Siebenkampf-EM-Bronze: „Medaillensatz vollkriegen“: Schäfer peilt Olympia-Gold an
Siebenkampf-EM-Bronze
„Medaillensatz vollkriegen“: Schäfer peilt Olympia-Gold an

Den Schreck über den Autounfall ihrer Teamkolleginnen hat Carolin Schäfer gut verarbeitet. Für beide packt die Siebenkämpferin ihr „Kämpferherz“ aus. Nach Bronze bei der Heim-EM soll es bei Olympia eine andere Medaillenfarbe werden.

 mehr »
Deutschland
Gold, Silber und zweimal Bronze für deutsche Athletinnen

Bei der Leichtathletik-EM in Berlin haben deutsche Sportlerinnen am Abend vier Medaillen geholt. Speerwerferin Christin Hussong gewann ihren ersten ganz großen Titel. Die 24-Jährige aus Zweibrücken siegte mit dem EM-Rekord von 67,90 Metern. Silber ...

 mehr »
Leichtathletik-EM in Berlin: Unfall: EM-Aus für Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt
Leichtathletik-EM in Berlin
Unfall: EM-Aus für Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt

Die Siebenkämpferinnen Louisa Grauvogel und Mareike Arndt müssen bei der Leichtathletik-EM in Berlin nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Der Wettkampf ist für beide vor dem Abschluss beendet.

 mehr »
Leichtathletik-EM: Unfall von Teamkolleginnen: Schäfer teilt Siebenkampf-Bronze
Leichtathletik-EM
Unfall von Teamkolleginnen: Schäfer teilt Siebenkampf-Bronze

Vor dem EM-Abschluss im Siebenkampf müssen die deutschen Leichtathleten einen Schock verkraften. Louisa Grauvogel und Mareike Arndt kommen nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Ihre Teamkollegin Carolin Schäfer holt sich Bronze - und teilt die ...

 mehr »
Leichtathletik-EM: Siebenkämpferin Schäfer fällt auf Rang vier zurück
Leichtathletik-EM
Siebenkämpferin Schäfer fällt auf Rang vier zurück

Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer besitzt nach dem Start in den zweiten Siebenkampf-Tag bei der Leichtathletik-EM in Berlin weiter Medaillenchancen.

 mehr »
Dritte in der Wertung: Siebenkämpferin Schäfer mit Medaillenchancen
Dritte in der Wertung
Siebenkämpferin Schäfer mit Medaillenchancen

Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer startet mit Medaillenchancen in den zweiten Siebenkampf-Tag bei der Leichtathletik-EM in Berlin.

 mehr »
Deutschland
Ordentlicher EM-Start für Siebenkämpferin Schäfer

Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin einen ordentlichen Start in den Siebenkampf geschafft. Die 26-Jährige von der LG Eintracht Frankfurt lief 13,33 Sekunden über die 100 Meter Hürden und ...

 mehr »
Leichtathletik-EM: Pizza als Belohnung: Siebenkampf-Ass Schäfer will Medaille
Leichtathletik-EM
Pizza als Belohnung: Siebenkampf-Ass Schäfer will Medaille

Carolin Schäfer ist eine Medaillenkandidatin im Siebenkampf bei der Leichtathletik-EM in Berlin. Nach WM-Silbergewinn 2017 muss sich die Frankfurterin aber an die Rolle der Gejagten gewöhnen.

 mehr »
Nach Knie-OP: Mehrkämpferin Salman-Rath muss für EM-Saison absagen
Nach Knie-OP
Mehrkämpferin Salman-Rath muss für EM-Saison absagen

Mehrkämpferin und Weitspringerin Claudia Salman-Rath hat sich einer weiteren Knie-Operation unterziehen müssen und die Leichtathletik-Saison vorzeitig beendet.

 mehr »
Bock auf ungesund und fettig: „Pures Glück“ für WM-Zweite Siebenkämpferin Schäfer
Bock auf ungesund und fettig
„Pures Glück“ für WM-Zweite Siebenkämpferin Schäfer

Siebenkämpferin Carolin Schäfer gewann mit 6696 Punkten WM-Silber. Das soll nicht alles gewesen sein. Bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio will sie den „maximalen Erfolg“ - und auf den Weg dorthin den deutschen Rekord von 6995 Punkten ...

 mehr »
Anzeige