Sipri

Nicht China an der Spitze: Bericht: Rüstungsausgaben steigen weiter
Nicht China an der Spitze
Bericht: Rüstungsausgaben steigen weiter

Die politische Lage spiegelt sich auch in den weltweiten Rüstungsverkäufen wider. Die 25 größten Waffenhändler steigerten ihren Umsatz nach einem Bericht von Friedensforschern vergangenes Jahr um 8,5 Prozent. Ein Land führt mit großem Abstand.

 mehr »
Sipri-Jahresbericht: Atommächte modernisieren Arsenale ihrer Nuklearwaffen
Sipri-Jahresbericht
Atommächte modernisieren Arsenale ihrer Nuklearwaffen

Die internationalen Rufe nach nuklearer Abrüstung finden bei den Atommächten nur bedingt Gehör: Zwar geht die Zahl der Atomsprengköpfe in aller Welt zurück. Dafür werden die tödlichen Arsenale aber auf den modernsten Stand gebracht.

 mehr »
Ausgaben erreichen Höchstwert: Weltweite Miltärausgaben: Deutschland in der Kritik
Ausgaben erreichen Höchstwert
Weltweite Miltärausgaben: Deutschland in der Kritik

Weltweit haben die Militärausgaben 2019 einen neuen Höchstwert erreicht. Dass die deutschen Ausgaben unter den Spitzenländern prozentual am stärksten gewachsen sind, sorgt für Kritik. Das Maß aller Dinge bleibt aber weiter das Land eines bestimmten ...

 mehr »
USA auf den ersten Platz: China ist zweitgrößter Rüstungsproduzent der Erde
USA auf den ersten Platz
China ist zweitgrößter Rüstungsproduzent der Erde

Dass China im großen Stil Waffen und Rüstungsgüter produziert, ist Experten seit längerem klar. Für eine genauere Einschätzung des Umfangs der chinesischen Rüstungsindustrie fehlten aber verlässliche Daten - bis jetzt.

 mehr »
„Negativer Trend“: Weniger aber modernerne Atomwaffen auf der Welt
„Negativer Trend“
Weniger aber modernerne Atomwaffen auf der Welt

Insgesamt gibt es schätzungsweise knapp 14 000 Atomwaffen auf der Welt. Das ist zwar nur rund ein Fünftel des Arsenals, die im Kalten Krieg vorgehalten wurde. Friedensforscher sehen aber keinen Grund zu Optimismus.

 mehr »
Exportschlager Kampfjets: Sipri-Bericht: Die meisten US-Waffen landen im Nahen Osten
Exportschlager Kampfjets
Sipri-Bericht: Die meisten US-Waffen landen im Nahen Osten

Die USA festigen ihre Position als weltgrößter Lieferer von Kampfjets, Marschflugkörpern und anderem Rüstungsgut. Deutschland mischt trotz weniger Ausfuhrgenehmigungen weiter vorne mit.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige