Ski alpin

Kitzbühel-Sieger: Ski-Ass Dreßen denkt noch lange nicht ans Karriereende
Kitzbühel-Sieger
Ski-Ass Dreßen denkt noch lange nicht ans Karriereende

Für Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen ist das Karriereende als Skirennfahrer noch lange kein Thema.

 mehr »
Ski alpin
Doping-Ermittlungen erreichen alpinen Skisport

Die Ermittlungen nach dem Blutdoping-Skandal um den deutschen Arzt Mark S. haben den alpinen Skisport erreicht. Der österreichische Abfahrer und Ex-Weltmeister Hannes Reichelt wurde im Zuge der „Operation Aderlass“ in der vergangenen Woche von den ...

 mehr »
Abfahrer vernommen: Doping-Ermittlung erreicht alpinen Skisport
Abfahrer vernommen
Doping-Ermittlung erreicht alpinen Skisport

Bei der nordischen Ski-WM in Österreich flog der Blutdoping-Skandal auf - nun gerät auch die Sportart Nummer eins der Alpenrepublik in den Fokus. Ermittler befragten in der Vorwoche Ski-alpin-Routinier Reichelt. Der beteuert seine Unschuld und ...

 mehr »
Hightlights: Neureuther, Bö & Co.: Gesichter der Wintersport-Saison
Hightlights
Neureuther, Bö & Co.: Gesichter der Wintersport-Saison

Höchstleistungen auf Loipen, Pisten und Schanzen: Die abgelaufene Wintersport-Saison hatte einige Highlights zu bieten. Zu den Personen des Winters gehören auch einige deutsche Sportler.

 mehr »
Deutschland
Neureuther erneuert Kritik an IOC

Der in der vergangenen Woche zurückgetretene Skirennfahrer Felix Neureuther hat seine Kritik am Internationalen Olympischen Komitee bekräftigt. „Sie zwingen dem Veranstalter so viele Dinge auf“, sagte Neureuther im ZDF-Sportstudio. Daher stimme etwa ...

 mehr »
Nächster Rückschlag: Auch DSV-Alpin-Cheftrainer Berthold hört auf
Nächster Rückschlag
Auch DSV-Alpin-Cheftrainer Berthold hört auf

Felix Neureuther hat mit den notwendigen Veränderungen im Deutschen Skiverband nichts mehr zu tun - und auch Mathias Berthold ist nur noch in einer kurzen Übergangsphase involviert. Der Cheftrainer gab am Donnerstag überraschend seinen Rücktritt ...

 mehr »
Saisonfazit: Das Zeugnis der deutschen Wintersportler
Saisonfazit
Das Zeugnis der deutschen Wintersportler

Klassenbester: Die Bobfahrer mit allen Titel bei der WM. Doch auch Skispringer, Snowboarder, Rodler und Biathleten können mit den Noten für diesen Winter durchaus zufrieden sein. Doch eine Sportart bekommt von den dpa-Korrespondenten dagegen eine ...

 mehr »
Ausblick: Das bringt der Wintersport am Donnerstag
Ausblick
Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Mit dem ersten Rennen beim Weltcup in Oslo beginnt für die Biathleten die letzte Woche der Saison. In Norwegen sind zunächst die Frauen im Sprint gefordert. Bei der WM der Eiskunstläufer geht es in Japan um Medaillen.

 mehr »
Interview: Neureuther: „Sehr froh, dass der Druck einfach mal weg ist“
Interview
Neureuther: „Sehr froh, dass der Druck einfach mal weg ist“

Nicht mit einer Lederhose statt dem Rennanzug oder sonst einem Schabernack hat Felix Neureuther seine Karriere beendet, sondern mit dem besten Ergebnis der Saison. Weshalb das wichtig war und auf was er sich im sportlichen Ruhestand freut, erzählt ...

 mehr »
Absagen und Kunstschnee: Das Klima macht Wintersportlern Sorge: „problematisch“
Absagen und Kunstschnee
Das Klima macht Wintersportlern Sorge: „problematisch“

Schnee, Regen, zu warme Temperaturen oder Sturm: Das wechselhafte Klima setzt auch dem Wintersport zu. Während die Biathleten ohne großen Sorgen durchkommen, wirbelt das Wetter den Alpin-Kalender kräftig durch. Der Sport versucht, weiter Anpassungen ...

 mehr »
Anzeige