Skicross

Gesundheitliche Gründe: Skicrosserin Eichinger beendet Karriere
Gesundheitliche Gründe
Skicrosserin Eichinger beendet Karriere

Skicrosserin Julia Eichinger hat ihre Karriere aus gesundheitlichen Gründen beendet. Die 25-Jährige vom SV Neureichenau wird keine Rennen mehr bestreiten, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit.

 mehr »
Weltcup: Deutsche Skicrosser in Russland auf Rängen fünf und sechs
Weltcup
Deutsche Skicrosser in Russland auf Rängen fünf und sechs

Die deutschen Skicrosser haben im ersten Weltcup nach den Olympischen Winterspielen ein gutes Ergebnis erzielt.

 mehr »
Nach vielen Stürzen: DSV setzt sich für gemäßigtere Strecken 2022 ein
Nach vielen Stürzen
DSV setzt sich für gemäßigtere Strecken 2022 ein

Nach den schweren Stürzen in Pyeongchang will sich Skicross-Sportdirektor Heli Herdt beim Weltverband offensiv für gemäßigtere Strecken bei den Olympischen Winterspielen 2022 einsetzen.

 mehr »
Fotofact: Kanadas Damen holen Gold und Silber im Skicross
Fotofact
Kanadas Damen holen Gold und Silber im Skicross

Kanada hat im Skicross-Finale der Frauen erneut Gold und Silber gewonnen. Kelsey Serwa holte vier Jahre nach Rang zwei in Sotschi den Olympiasieg in Pyeongchang. Rang zwei ging an Brittany Phelan. Bronze sicherte sich Fanny Smith aus der Schweiz.

 mehr »
Eichinger früh raus: Kanadas Damen holen Gold und Silber im Skicross
Eichinger früh raus
Kanadas Damen holen Gold und Silber im Skicross

Kanada hat im Skicross-Finale der Frauen bei den Olympischen Winterspielen erneut Gold und Silber gewonnen. Kelsey Serwa holte vier Jahre nach Rang zwei in Sotschi den Olympiasieg in Pyeongchang und feierte damit den größten Erfolg ihrer Karriere.

 mehr »
Skicross: Kanadier Delbosco nach üblem Sturz mit Beckenbruch
Skicross
Kanadier Delbosco nach üblem Sturz mit Beckenbruch

Der kanadische Skicrosser Christopher Delbosco hat sich bei seinem fürchterlichen Sturz im olympischen Finale einen Beckenbruch, vier Rippenbrüche und eine Lungenquetschung zugezogen.

 mehr »
20. von 23 Starterinnen: Skicrosserin Eichinger erkrankt - Strecke „unproblematisch“
20. von 23 Starterinnen
Skicrosserin Eichinger erkrankt - Strecke „unproblematisch“

Skicrosserin Julia Eichinger kämpft vor den Finalläufen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang mit einem grippalen Infekt.

 mehr »
Ski-Freestyle: Heftige Stürze beim Skicross - Deutsches Trio enttäuscht
Ski-Freestyle
Heftige Stürze beim Skicross - Deutsches Trio enttäuscht

Im Skicross-Rennen bei den Olympischen Winterspielen stürzen drei Skifahrer heftig, besonders schlimm erwischt es den Kanadier Christopher Delbosco. Das deutsche Trio reist nach einer sportlichen Enttäuschung aus Pyeongchang ab.

 mehr »
Fotofact: Kanadier Leman gewinnt Olympia-Gold im Skicross
Fotofact
Kanadier Leman gewinnt Olympia-Gold im Skicross

Der Kanadier Brady Leman hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold im Skicross gewonnen. Er setzte sich im Finale mit 0,19 Sekunden Vorsprung vor dem Schweizer Marc Bischofsberger durch. Nach einem Sturz rettete der Russe Sergej ...

 mehr »
Deutsche chancenlos: Kanadier Leman gewinnt Olympia-Gold im Skicross
Deutsche chancenlos
Kanadier Leman gewinnt Olympia-Gold im Skicross

Der Kanadier Brady Leman hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold im Skicross gewonnen.

 mehr »
Anzeige